Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Schmiermittelfrei in der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie

igus GmbH

Xiros Polymerkugellager von igus sind schmiermittel- und wartungsfrei. Das xiros M180 ist darüber hinaus detektierbar und medienbeständig.

15.06.2015: Transportbänder, Rollen und andere bewegte Anwendungen in der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie müssen besondere Anforderungen einhalten. Schmiermittelfreiheit ist dabei ein wichtiges Kriterium. Abgestimmt auf die spezifischen Anforderungen, wie Lebensmittelhygiene und Zertifizierung, sind wartungs- und schmiermittelfreie Produkte hier optimal geeignet. Auch die Wartungsfreiheit ist ein Vorteil, denn Wartungsaufwand oder Stillstandzeiten sind unerwünschte Kostentreiber für jeden Betrieb. Polymergleitlager finden sich heute schon in vielen Anwendungen, von der Abfüllanlage über Schlauchbeutelmaschinen bis zu Entkeimungsmaschinen.

Schmiermittelfreie und kosteneffiziente motion plastics, Hochleistungskunststoffe für bewegte Anwendungen, werden von der Igus GmbH entwickelt. Eine breite Auswahl an Komponenten ist FDA/EU-zertifiziert und damit für den Einsatz in dieser Branche geeignet. Darunter die Gleitlagerwerkstoffe iglidur A160 und iglidur A181. Beide eignen sich dank hoher Abriebfestigkeit, geringer Feuchtigkeitsaufnahme und Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien besonders für Anwendungen mit direktem Kontakt zu Lebensmitteln. Aus dem Werkstoff iglidur A160 besteht auch das 0,5 mm dicke Tribo-Tape. Es ist auf vielfältige Weise verklebbar und eröffnet so große Freiheiten in der Konstruktion und Auskleidung von stark beanspruchten Gleitflächen. Die Folie zeichnet sich durch hohe Verschleißfähigkeit aus und ist ebenfalls FDA-konform. So auch das Polymerkugellager xiros M180. Das Kugellager ist schmier- und wartungsfrei, detektierbar und medienbeständig.

Allround-Polymer für leichten Lauf

Trockenlaufende Polymerkugellager erzielen niedrigere Reibwerte als geschmierte Kugellager aus Metall, da die Kugeln den Widerstand des Schmierstoffs nicht überwinden müssen. Dies ist ein Grund, warum viele Hersteller schmier- und wartungsfreie Kunststoff-Kugellager bevorzugen, wenn es nicht auf hohe Lasten und Drehzahlen ankommt.

Xirodur sind Hochleistungskunststoffe, die speziell für Polymer-Kugellager entwickelt wurden. Derzeit gibt es sieben Spezialwerkstoffe mit unterschiedlichen Eigenschaften. xirodur B180 ist der kostengünstige Standardwerkstoff. Er ist chemikalienbeständig und für Temperaturen von -40 bis +80° C ausgelegt. Die xiros Förder- und Transportrollen werden z.B. als Umlenkrollen für die Etikettierung oder Verpackung von Lebensmitteln eingebaut, weil keine Verunreinigungen durch Schmierstoffe entstehen können. Dies gilt auch für Transportrollen, die bei der Verarbeitung von Wurst, Fleisch und Fisch eingesetzt werden. Ein weiterer Aspekt ist ihr gutes Laufverhalten. Verglichen mit Kugellagern aus Metall laufen Kunststoff-Kugellager wesentlich leichter an.

Transportrollen in drei Schritten konfiguriert

Für Umlenk- und Transportrollen in der Etikettier-, Verpackungs- und Lebensmittelindustrie wurde eine Systemlösung entwickelt, die mit wenigen Klicks online konfiguriert und bestellt werden kann. Diese Komponente besteht aus einem eloxierten Aluminiumrohr, das einbaufertig mit wartungsfreien Flanschkugellagern bestückt ist. Die Laufringe sind aus dem Hochleistungskunststoff xirodur B180 gefertigt. Daher läuft die Systemlösung sehr leicht und verfügt über niedrige Reibwerte.

Die Komplettlösung setzt sich aus einem leichten, klar eloxierten Aluminiumrohr und zwei xirodur B180 Flanschkugellagern zusammen. Der Wälzkörper besteht aus hochwertigen Edelstahlkugeln. Aufgrund der starken Nachfrage in der Verpackungs- und Förderindustrie stellt Igus sicher, dass die xiros-Systemlösung einfach und schnell lieferbar ist. Mithilfe eines Online-Konfigurators können Anwender sich ihre Lösung individuell zusammenstellen und dies in nur drei Schritten. Zunächst wird der gewünschte Innendurchmesser – acht, zehn, zwölf, 15 oder 17 mm – ausgewählt; anschließend der passende Außendurchmesser, 30 oder 38 mm, hinzugefügt. Zuletzt wird die benötigte Länge des Aluminiumrohrs bestimmt. Hier ist alles zwischen 25 und 1.500 mm möglich. Nach Auswahl der drei Parameter erscheint die exakte Preisangabe. Mit einem weiteren Klick wird der Artikel in den Warenkorb gelegt und kann online bestellt werden.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Umlenkrollen
  • Schmierstoffe
  • Transportbänder
Mehr über printless
  • News

    WRAPPED-Update: Neue Ausgabe 5/6 2015

    Worüber reden wir? Unter anderem über psychologische Marktforschung, die erhellende Einblicke in das Zeichensystem von Verpackungen gibt. Wie schaffen es Produkte, in Sekundenbruchteilen Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und in den Einkaufskorb zu wandern? Und was sagt das über den Konsumen ... mehr

    Die neue Ausgabe 3/2015 von WRAPPED ist online!

    Neuinterpretation des Doggy Bag – Reste im Restaurant kann man sich einpacken lasen. Das geht mit der durchdachten Verpackung einer Kölner Design Studentin jetzt einfach und stilsicher. Nachhaltiger Transportschutz – Durchdachte Faserformverpackungen können empfindliche Produkte vor Kratzer ... mehr

    Die neue Ausgabe 2/2015 von WRAPPED ist online!

    Bauchig mit Noppen: Faserformverpackungen in ganz neuer Anmutung – ein neues Material mit innovativer Maschinentechnik kreiert Kartondosen, die zum Blickfang werden. Folien – raus aus dem Lager! Auf einer Internetplattform können nicht mehr benötigte Standardfolien zum Verkauf angeboten wer ... mehr

  • Firmen

    printless GmbH

    Innovative B2B-Online-Medien Immer mehr Menschen lesen und interagieren online. Sie tun dies nicht ausschließlich, aber dort, wo die persönlichen Vorteile für sie auf der Hand liegen. Auf der Basis vielfältiger Internet-Entwicklungen bis zu den Endgeräten ändert sich so permanent das Lese- ... mehr

    printless gmbh

    mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.