Bluhm Systeme GmbH

Ratgeber: Verpackungen optimal kennzeichnen

Angesichts hart umkämpfter Märkte verfolgen immer mehr Betriebe die Grundsätze der sogenannten „Schlanken Produktion“. Das hilft ihnen nicht nur dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, sondern auch die Effizienz ihrer Produktion zu steigern.

Dieses Vorgehen lässt sich auf die Produktkennzeichnung übertragen, denn auch hier warten wertvolle Einsparungen. Die Gesamtanlageneffektivität (GAE oder engl. OEE) kann durch folgende Maßnahmen verbessert werden:

  • Maschinenausfälle minimieren
  • Produktionsausschüsse vermeiden
  • Wartungszeit und –frequenz reduzieren
  • Überproduktion reduzieren
  • Transportwege verkürzen
  • Lagerbestände reduzieren
  • Rüstzeiten verringern
Im Whitepaper von Bluhm Systeme erfahren Sie, warum die Kennzeichnungstechnik eine entscheidende Rolle bei der Optimierung spielt. Außerdem erklären wir Ihnen, worauf Sie bei einem Neukauf achten sollten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Tintenstrahldrucker
  • Ink Jet
  • Produktkennzeichnungen
  • Produktivität
  • Kennzeichnungstechniken
Mehr über Bluhm Systeme