Effektivitätssteigerung in der industriellen F&B-Produktion

Von der Herausforderung zur Lösung

Die Produzenten von Nahrungsmitteln und Getränken sind zunehmenden Belastungen ausgesetzt. Sobald Investitionen in neue Produktionsanlagen getätigt wurden, stehen die mit hoher Nachfrage konfrontierten Produktionsteams unter Druck, mit den bestehenden Anlagen so viel wie nur möglich zu produzieren und gleichzeitig die Kosten so gering wie möglich zu halten.

Die Anbieter von Automatisierungslösungen müssen sich der Herausforderung stellen, zunehmend flexible und offene Lösungen bereitzustellen. Industrielle Software nimmt eine Schlüsselfunktion ein, um die Effektivität der Produktion zu erhöhen. Dieses Whitepaper umfasst Leitlinien zur Auswahl von Softwareanwendungen und stellt Lösungsansätze vor, anhand derer Sie die zuvor genannten Ziele zur Effizienz- und Effektivitätssteigerung erreichen können. Das beschriebene Beispiel – der Einsatz der Software zenon – liefert hohen Mehrwert für einen klassischen Zugang zur Messung von Overall Equipment Effectiveness (OEE). Für die F&B-Produktion bringt dieser Ansatz klare Vorteile: effektive Abläufe, minimierte Kosten, garantierte Qualität und die lückenlose Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über COPA-DATA