Auf einen Blick: Füllstand- und Drucksensoren mit Farbanzeige für saubere Prozesse in der Lebensmittelindustrie

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Frontbündige Prozessanschlüsse und dichte Gehäuse sind im laufenden Betrieb bis zu 150 °C CIP-reinigbar.

2

Mit einzigartigem farbigen Leuchtring für bessere Ablesbarkeit aus allen Richtungen und aus der Ferne.

3

Einheitlicher Kommunikationsstandard IO-Link für die intelligente und schnelle Anbindung an Leitsysteme.

Hygienisch, abgleichfrei und 150 °C CIP-reinigbar - mit diesen Lebensmittelsensoren läuft Ihr Prozess

Wie entspricht die Produktion von Lebensmitteln höchsten Qualitätsanforderungen und bleibt dabei schnell und preiswert? Mit der richtigen Sensorik. VEGA bietet die passende Füllstand- und Druckmesstechnik für jeden Lebensmittel-einsatz: Für eine gleichbleibende Produktqualität, ideale Hygiene und Effizienz – sowohl beim direkten Kontakt mit dem Nahrungsmittel, im Non-Food-Bereich und bei der CIP-Reinigung.

Hygienic Design und hochwertige Verarbeitung stehen bei VEGA an erster Stelle. Mit ihren sicher geschützten Dichtungen, vollmetallischen Gehäusen und glatten, medienberührenden Oberflächen sind die Sensoren speziell für die Lebensmittelindustrie entwickelt. Sie erfüllen die Auflagen der Lebensmittelsicherheit – bestätigt durch EHEDG, FDA und 3-A. Dabei stehen auch die Kosten im Fokus: Mit dem standardisierten Kommunikationsprotokoll IO-Link und der Vielfalt an Anschlussmöglichkeiten lassen sie sich einfach integrieren. VEGA-Füllstand- und Drucklösungen stehen für schnelle Prozesse, hohe Zuverlässigkeit und Transparenz unter allen Einsatzbedingungen - begleitet von einem umfassenden Service-Angebot. 

Anwendungen
Themen
  • Füllstandssensoren

  • Sensoren

  • Drucksensoren

  • Lebensmittelsensoren

  • Hygiene-Design-Anforderungen

Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über VEGA Grieshaber