Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

4 Aktuelle News von Julius Kühn-Institut

rss

image description
Genetischen Ursachen für Virusresistenz bei Apfelschädling auf der Spur

Grundlage für verbesserte biologische Bekämpfung des Apfelwicklers

15.04.2021

Der Apfelwickler Cydia pomonella ist weltweit der wichtigste Schädling im ökologischen wie im integrierten Apfelanbau. Bereits seit Jahrzehnten wird das Insekt mit einem natürlichen Gegenspieler, dem Apfelwickler-Granulovirus (CpGV), erfolgreich bekämpft. Doch mittlerweile treten immer häufiger ...

mehr

image description
Kampf gegen den Traubenwickler

13.08.2019

Rebenschützer des JKI wollen eine per Smartphone ablesbare Eiablage-Karte entwickeln, mit der sich das Auftreten des Weinschädlings besser vorhersagen lässt. So könnten Traubenwickler künftig noch gezielter bekämpft und Pflanzenschutzmittel im Weinbau eingespart werden. Seit Mitte Juli fliegen ...

mehr

image description
Resistente Keime: Können Rohkost und Salat ein Gesundheitsrisiko sein?

09.11.2018

Salate sind beliebte Lebensmittel, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Für den Konsum werden sie oft bereits fertig geschnitten und in Folie verpackt zum Kauf angeboten. Von solchen Frischeprodukten ist bekannt, dass sie mit Hygiene-relevanten Keimen kontaminiert sein können. Dass darunter ...

mehr

image description
Nächste Rebsorten-Generation für nachhaltigen Weinanbau ist am Start

18.04.2018

Calardis blanc, gezüchtet am staatlichen Julius Kühn-Institut (Geilweilerhof), ist erste Sorte mit mehrfacher Resistenz gegen den Falschen Mehltaupilz. Außerdem resistent gegen Schwarzfäule, Grauschimmel und Echten Mehltau. Bei Interesse an einem Versuchsanbau oder Fragen zur Sorte benutzen Sie ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.