Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

109 Aktuelle News von Foodwatch

rss

image description
foodwatch Österreich startet erstmals breites Voting zum „Werbeschmäh des Jahres“

Unter 5 nominierten Lebensmitteln können Konsument*innen ab heute den dreistesten Marketing-Trick wählen

23.11.2022

Die Konsument*innenschutz-Organisation foodwatch Österreich kürt in den kommenden Wochen den „Werbeschmäh des Jahres“. Ab heute können Konsument*innen auf derVoting-Plattform von foodwatch den ärgerlichsten Marketing-Trick der Lebensmittelbranche wählen. Zur Abstimmung stehen Produkte, die ...

mehr

image description
Nach Untersuchung von Ökotest: foodwatch fordert Rückruf von mineralölbelasteter Butter

23.11.2022

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die Bundesregierung aufgefordert, bundesweit den Verkauf der ÖMA-Allgäuer Bauernbutter Sauerrahm zu stoppen. Das Produkt soll laut Laboranalysen der Zeitschrift Ökotest sogenannte aromatische Mineralöle (MOAH) von mehr als 2,0 mg/kg enthalten. Damit sei ...

mehr

image description
Shrinkflation: Lebensmittel schrumpfen, Preise steigen

Konsument*innen werden nicht informiert

10.11.2022

foodwatch Österreich ist den Preissteigerungen bei Lebensmitteln im Supermarkt nachgegangen und veröffentlicht heute die Ergebnisse der Recherche. Dabei wurden zwei Aspekte beleuchtet: 1. Die indirekte Preiserhöhung durch die so genannte Shrinkflation: Der Inhalt von Lebensmittelverpackungen ...

mehr

image description
foodwatch deckt auf: Wenn Lebensmittel-Großpackungen zur Abzocke werden

Kilopreis der Merci Schokolade in Großpackung bis zu 61% teurer als die Standardpackung

13.10.2022

Aufgrund der allgemeinen Teuerung müssen viele Konsument*innen derzeit besonders darauf achten, beim Lebensmitteleinkauf zu sparen. Die aktuelle foodwatch Recherche zeigt: Wer zu Großpackungen greift - im Glauben, so weniger zu bezahlen -, kann ordentlich draufzahlen. foodwatch Österreich hat ...

mehr

image description
Nach foodwatch-Kritik: Rewe stoppt umstrittene Klimawerbung

Verbraucherorganisation fordert klare Regeln für Klima-Claims

15.08.2022

Nach Kritik der Verbraucherorganisation foodwatch hat Rewe umstrittene Klima-Werbung gestoppt. Die Supermarktkette hatte Produkte ihrer Eigenmarken „Bio + vegan“ sowie „Wilhelm Brandenburg“ als „klimaneutral“ beworben. Die bei der Produktion anfallenden Treibhausgas-Emissionen hatte der ...

mehr

image description
foodwatch kürt Werbeschmäh des Monats: Fruchtgummi Häschen voller Zusatzstoffe werben mit „Natur pur“

Werben mit „Natürlichkeit“ braucht endlich klare gesetzliche Vorgaben

12.07.2022

Der Werbeschmäh des Monats Juli geht an „Beauty Sweeties Zuckerfreie Häschen aus Fruchtgummi“ (erhältlich in Drogeriemärkten). Die Begründung: Auf der Verpackung wird das Produkt mit „Natur Pur“ beworben. Tatsächlich sind diese Fruchtgummis aber voller Zusatzstoffe und können schon nach fünf ...

mehr

image description
Verstecktes Separatorenfleisch in Wurstwaren

Labor findet Fleischabfälle in Produkten von Edeka, Rewe und Tönnies – foodwatch fordert Rückruf

23.06.2022

Mehrere Geflügel-Wurstwaren bekannter Marken sollen Separatorenfleisch enthalten. Eine Laboranalyse der FH Bremerhaven im Auftrag des Spiegel und NDR hat Fleischabfälle unter anderem in Produkten von Edeka (Gut&Günstig, Edeka Bio), Rewe (Beste Wahl, Rewe Bio) und Tönnies (Gutfried) nachgewiesen. ...

mehr

image description
Greenwashing bei Aldi – foodwatch: Handelskonzern muss irreführende Klimawerbung auf Milch stoppen

23.06.2022

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat Aldi aufgefordert, Milch nicht mehr als „klimaneutral“ zu bewerben. foodwatch kritisierte, dass Aldi bei der „Landmilch“ seiner Eigenmarke FAIR & GUT keine ernsthaften Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgasmissionen durchführe. Stattdessen setze der ...

mehr

image description
Nach foodwatch-Abmahnung: Größter deutscher Geflügelzüchter stoppt Klima-Werbung

16.06.2022

Nach einer Abmahnung der Verbraucherorganisation foodwatch stoppt der größte deutsche Geflügelproduzent irreführende Klima-Werbung. Fleisch-Produkte würden nicht länger als „klimaneutral“ vermarktet, erklärte die PHW-Gruppe, zu der unter anderem Marken wie „Wiesenhof“ oder „Bruzzler“ ...

mehr

image description
EU will Mineralöl-Grenzwerte für Lebensmittel einführen

foodwatch fordert: Lebensmittel müssen frei von krebsverdächtigen Mineralölen sein

01.06.2022

Die Europäische Union will Grenzwerte für Mineralölverunreinigungen in Lebensmitteln einführen. Darauf hat sich der zuständige Ausschuss der EU-Kommission (Committee on Plants, Animals, Food and Feed) geeinigt. Für sogenannte aromatische Mineralöle (MOAH), die unter Verdacht stehen, krebserregend ...

mehr

Seite 1 von 11
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.