Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

157 Aktuelle News von foodwatch

rss

image description
foodwatch kürt Werbeschmäh des Monats: Fruchtgummi Häschen voller Zusatzstoffe werben mit „Natur pur“

Werben mit „Natürlichkeit“ braucht endlich klare gesetzliche Vorgaben

12.07.2022

Der Werbeschmäh des Monats Juli geht an „Beauty Sweeties Zuckerfreie Häschen aus Fruchtgummi“ (erhältlich in Drogeriemärkten). Die Begründung: Auf der Verpackung wird das Produkt mit „Natur Pur“ beworben. Tatsächlich sind diese Fruchtgummis aber voller Zusatzstoffe und können schon nach fünf ...

mehr

image description
Verstecktes Separatorenfleisch in Wurstwaren

Labor findet Fleischabfälle in Produkten von Edeka, Rewe und Tönnies – foodwatch fordert Rückruf

23.06.2022

Mehrere Geflügel-Wurstwaren bekannter Marken sollen Separatorenfleisch enthalten. Eine Laboranalyse der FH Bremerhaven im Auftrag des Spiegel und NDR hat Fleischabfälle unter anderem in Produkten von Edeka (Gut&Günstig, Edeka Bio), Rewe (Beste Wahl, Rewe Bio) und Tönnies (Gutfried) nachgewiesen. ...

mehr

image description
Greenwashing bei Aldi – foodwatch: Handelskonzern muss irreführende Klimawerbung auf Milch stoppen

23.06.2022

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat Aldi aufgefordert, Milch nicht mehr als „klimaneutral“ zu bewerben. foodwatch kritisierte, dass Aldi bei der „Landmilch“ seiner Eigenmarke FAIR & GUT keine ernsthaften Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgasmissionen durchführe. Stattdessen setze der ...

mehr

image description
Nach foodwatch-Abmahnung: Größter deutscher Geflügelzüchter stoppt Klima-Werbung

16.06.2022

Nach einer Abmahnung der Verbraucherorganisation foodwatch stoppt der größte deutsche Geflügelproduzent irreführende Klima-Werbung. Fleisch-Produkte würden nicht länger als „klimaneutral“ vermarktet, erklärte die PHW-Gruppe, zu der unter anderem Marken wie „Wiesenhof“ oder „Bruzzler“ ...

mehr

image description
EU will Mineralöl-Grenzwerte für Lebensmittel einführen

foodwatch fordert: Lebensmittel müssen frei von krebsverdächtigen Mineralölen sein

01.06.2022

Die Europäische Union will Grenzwerte für Mineralölverunreinigungen in Lebensmitteln einführen. Darauf hat sich der zuständige Ausschuss der EU-Kommission (Committee on Plants, Animals, Food and Feed) geeinigt. Für sogenannte aromatische Mineralöle (MOAH), die unter Verdacht stehen, krebserregend ...

mehr

image description
Foodwatch fordert Schranken gegen Finanzwetten bei Agrarprodukten

10.05.2022

Die Verbraucherorganisation Foodwatch fordert angesichts angespannter Agrarmärkte infolge des Ukraine-Krieges stärkere Schranken gegen preistreibende Finanzwetten. Angesichts drohender Hungerkrisen in manchen Ländern sei "Zockerei" auf Agrar-Rohstoffpreise unerträglich, sagte ...

mehr

image description
Teufelskreis aus Angst und Gier treibt Weizenpreise

foodwatch fordert strenge Regulierung der Agrarspekulation

09.05.2022

foodwatch hat die exzessive Spekulation mit Agrar-Rohstoffen scharf kritisiert. Die Finanzwetten an den Rohstoffbörsen würden die aktuellen Preisanstiege etwa für Getreide zusätzlich befeuern. Spekulationsexzesse müssten daher endlich verhindert werden, forderte die Verbraucherorganisation. Dafür ...

mehr

image description
foodwatch deckt auf: Mazola Maiskeimöl in „Rot-Weiß-Rot“ mit Mais aus Europa

Gesetzeslage zur Herkunftskennzeichnung befördert Irreführung

05.05.2022

foodwatch Österreich kürt regelmäßig den Werbeschmäh des Monats. Diesmal fiel die Wahl auf das Mazola Maiskeimöl. Die Begründung: Die Rot-Weiß-Rot-Banderole, der groß abgebildete Maiskolben und der Hinweis „Hergestellt in Österreich“ können bei Konsument*innen leicht den Eindruck erwecken, der ...

mehr

image description
Mineralöl-Belastungen in Olivenöl

foodwatch verlangt sofortigen Rückruf aller betroffenen Produkte und fordert gesetzlichen Mineralöl-Grenzwert

29.04.2022

Nachdem Labortests in mehreren Olivenöl-Sorten Verunreinigungen mit gesundheitsgefährdenden Mineralölen nachgewiesen haben, hat die Verbraucherorganisation foodwatch einen sofortigen öffentlichen Rückruf der betroffenen Produkte gefordert. Bisher hat nur der Bio-Hersteller Alnatura angekündigt, ...

mehr

Geheimhaltung und Verzögerungstaktik nach Salmonellenbefall: foodwatch kritisiert Ferrero und fordert Reformen im Kontrollsystem

19.04.2022

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat Ferrero schwere Versäumnisse beim Krisenmanagement vorgeworfen. Der Süßwarenkonzern hätte die Behörden sofort über den Salmonellen-Ausbruch in seinem Werk in Belgien informieren müssen. Dann hätten Verbraucher:innen schneller gewarnt werden können, ...

mehr

Seite 1 von 16
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.