20.03.2017 - Mettler-Toledo Garvens GmbH

Mettler-Toledo Produktinspektion: Neues Schulungsprogramm für Bedie­ner und Qualitätsmanager

Mettler-Toledo Produkt­inspek­tion hat für seine Kunden ein innovatives Kurs­programm zu Bediener­schulungen entwickelt. Die Kursmodule richten sich an Bediener und Qualitäts­manager, die für den Be­trieb von Kontrollwaagen, Metallsuch­syste­men, Rönt­gen­inspektionssystemen oder visuellen In­spektions­syste­men in ihrem Unter­nehmen verant­wortlich sind.

Die Kurse vermitteln weiterführende Kenntnisse und Fä­hig­keiten, um ein schnelles und siche­res Arbeiten mit den Mettler-Toledo Inspektionssystemen zu gewäh­ren, die Nut­zungsdauer der Ma­schinen zu verlängern und damit die Produktivität zu steigern. „Auf diese Weise können Hersteller den Verbrauchern höchste Produktqualität garantieren, den Ruf ihrer Marke schützen und durch Sen­kung der Betriebskosten die Gewinnmargen sichern“, erklärt Miriam Krechlok, Head of Marketing für den Ge­schäftsbereich Produktinspektion in Deutschland.

Der modulare Lehrplan für Bediener beinhaltet eine umfassende theoretische Be­ra­tung, wie Kunden Anforde­run­­gen sowohl aktueller als auch anderer gesetzlicher Rege­lungen in Bezug auf die Produktqualität begegnen kön­nen und Standards effizient erfüllt werden. Die Teilneh­mer absolvieren darüber hinaus ein intensives praktisches Training. Der theoretische und praktische Unterricht mit strukturierten, standardisierten Lern­inhalten zeigt auf, wie eine optimale Nutzung der Inspektionstechnologien so­wohl die Bedienersicherheit als auch die Erfüllung von Qualitätsstandards sicherstellt. Ebenfalls auf dem Lehr­plan steht die Erhöhung der Linieneffizienz durch Mini­mierung des Wartungs­aufwands und der Umrüstzeiten.

Jedes Kursmodul dauert etwa einen Tag und endet mit einem Test, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer ein­gehend mit dem Thema vertraut sind. Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das ihre Kenntnisse im Bereich der Produktinspektion belegt und bei Audits als Nachweis gemäß den Anforderungen der Global Food Safety Initiative (GFSI) bzw. der Global Standards des British Retail Consortium (BRC) dient.

Mettler-Toledo Produktinspektion bietet die jeweils ganz­tägigen Schulungen an den Anlagen des Kunden vor Ort sowie alternativ am Standort Giesen an.

Weitere Informa­tio­nen unter www.mt.com/pi-training (Link in der Kontaktbox rechts)

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Qualitätsstandards
  • Qualitätsmanager
  • Schulungsprogramme
  • Metalldetektoren
Mehr über Mettler-Toledo
Mehr über H zwo B