Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Food Ingredients Asia 2014: WACKER präsentiert naturidentisches Hydroxytyrosol und hoch-bioverfügbares Curcumin für Nahrungsmittel und Getränke

16.10.2014

Wacker Chemie AG

WACKERs naturidentisches Hydroxytyrosol ist ein hochwirksames Antioxidans in hoher Reinheit, ohne unerwünschte Nebenprodukte und mit definiertem Wirkstoffgehalt. HTEssence® lässt sich einfach in Nahrungsergänzungsmitteln wie Tabletten, Kapseln, Powerriegel oder Getränke verarbeiten.

Wacker Chemie AG

Durch den Einschluss in Cyclodextrin kann eine schwer lösliche Substanz wie Curcumin bis zu 47-mal effizienter vom menschlichen Körper aufgenommen werden. Als rieselfähiges Pulver ist CAVAMAX® W8 Curcumin besonders für den Einsatz in Tabletten, Kapseln und Powerriegeln oder Getränken geeignet.

Wacker Chemie AG

Mit CAVAMAX® W6 Alphadextrin lässt sich Natrium-Kaseinat in Kokosmilchpulvern ersetzen, so dass nach Zugabe von Wasser ein stabiles und cremig-milchiges Produkt entsteht – ohne tierische Emulgatoren.

WACKER präsentiert auf der Food Ingredients (FI) Asia 2014 naturidentisches Hydroxytyrosol für Nahrungsergänzungsmittel. Das hochwirksame Antioxidans soll unter anderem positiv auf Blutdruck, Gelenke, Immunsystem und Herz-Kreislauf wirken. Zudem dient Hydroxytyrosol als freier Radikalenfänger und kann dunkle Pigmentierungen reduzieren. Mit dem neuen, patentierten Syntheseverfahren von WACKER ist nun einen naturidentischen Wirkstoff in deutlich höherer Reinheit, ohne unerwünschte Nebenprodukte und mit definiertem Wirkstoffgehalt. HTEssence® weist ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und lässt sich einfach in Nahrungs-
ergänzungsmitteln oder funktionalen Getränken verarbeiten. Weitere Highlights sind eine Cyclodextrin-Curcumin-Formulierung zur bis zu 47-fachen Steigerung der Bioverfügbarkeit von Curcumin und CAVAMAX® W6 Alphadextrin, das als Stabilisator innovative Lebensmittelanwendungen wie Kokosmilchpulver ohne Kaseinate oder fettfreie Fruchtdesserts ermöglicht. Die FI Asia findet vom 15. bis 17. Oktober 2014 in Jakarta, Indonesien, statt.

Der sekundäre Pflanzenstoff Hydroxytyrosol gilt als besonders wirksames Antioxidans, dem immunabwehrstärkende, blutdrucksenkende und entzündungshemmende Eigenschaften sowie positive Wirkung auf Knochen und Gelenke zugesprochen werden. Weiter soll die Substanz Blutlipide vor oxidativem Schaden schützen und damit Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen und das Risiko für Schlaganfälle mindern. Darüber hinaus ist bei Hydroxytyrosol die Fähigkeit zum Abfangen freier Radikale (Oxygen Radical Absorbance Capacity ORAC) mit 4.500.000 µmolTE1 pro 100g zehnmal höher als bei grünem Tee und mehr als doppelt so hoch als bei Coenzym Q10. Der Wirkstoff kann in menschlichen Zellen die Melaninpigmente beeinflussen, so dass die Haut heller wird und dunkle Flecken verschwinden, und Faltenbildung und Hautalterung vorbeugen.

Seine vielfältigen Wirkungsweisen machen Hydroxytyrosol zu einem beliebten Wirkstoff in der Nahrungsmittelindustrie. Der Nachteil lag bisher in der Gewinnung der Substanz: In der Natur kommt der Wirkstoff in Oliven und Olivenblätter vor und muss aufwändig und kostenintensiv extrahiert werden. WACKER ist es nun gelungen, ein neuartiges Verfahren zu entwickelt und Hydroxytyrosol komplett zu synthetisieren: Das neue HTEssence® ist dabei in deutlich höherer Reinheit und stets mit einem genau definierten Wirkstoffgehalt verfügbar.

Durch das kontrollierte Herstellungsverfahren ist nicht nur eine sichere Versorgung gewährleistet, HTEssence® enthält auch keine unerwünschten Nebenprodukte oder Verunreinigungen und ist daher allergen- und pestizidfrei. Das Produkt ist sowohl als geruchloses, wasserlösliches Pulver als auch in flüssiger Form verfügbar und damit für den Einsatz in Functional Foods und Nahrungsergänzungsmitteln wie Tabletten, Kapseln, Powerriegel oder Getränke geeignet.

1Mikromol Trolox Equivalent (Vitamin E Standard)

Hoch-bioverfügbares Curcumin

Curcumin, der biologisch aktive Bestandteil von Gelbwurz, ist ein starkes Antioxidans mit belegten entzündungshemmenden, antibakteriellen und hypoallergenen Eigenschaften. Weil Curcumin jedoch sehr hydrophob ist, wird es im menschlichen Blutkreislauf nur schlecht aufgenommen. Abhilfe schaffen hier Cyclodextrine: Die ringförmigen Stärkemoleküle haben eine hydrophile Hülle und einen hydrophoben Hohlraum im Inneren, in dem sie andere hydrophobe Substanzen aufnehmen können. Das fettlösliche Curcumin gleitet in das Innere des Cyclodextrins. In wässriger Umgebung bildet sich so eine molekulare Dispersion, die der Körper viel besser aufnehmen kann.

Ein Effekt, der wissenschaftlich belegt ist: In einer klinischen Studie wurde die relative Absorption von CAVAMAX® W8 Curcumin mit reinem Curcumin-Extrakt (95%) und zwei kommerziell erhältlichen Curcumin-Präparaten, die die Bioverfügbarkeit steigern sollen, verglichen. Die Cyclodextrin-Curcumin-Formulierung wurde dabei bis zu 47-mal effizienter absorbiert als der Standard-Extrakt, und mindestens 4,5-mal besser als das nächstbeste kommerzielle Vergleichsprodukt. Mit Cyclodextrinen lässt sich daher nachweislich die Bioverfügbarkeit hydrophober Inhaltsstoffe wie Curcumin verbessern.

Kokosmilchpulver und Desserts ohne tierische Bestandteile

Mit CAVAMAX® W6 Alphadextrin zeigt WACKER auf der FI Asia eine innovative Lösung, um Natrium-Kaseinat in Kokosmilchpulvern zu ersetzen. Natrium-Kaseinat wird Kokosmilchpulver wegen seiner emulgierenden Eigenschaften zugesetzt, so dass nach Zugabe von Wasser ein stabiles, cremig-milchiges Produkt entsteht. Derselbe Effekt lässt sich jedoch auch mit der emulgierenden, löslichen Lebensmittelfaser CAVAMAX® W6 erzielen. Dabei verbessert CAVAMAX® W6 die Stabilität der aus Pulver und Wasser hergestellten Kokosmilch und verleiht ihr eine Kaseinat-ähnliche Cremigkeit. Das Produkt ist eine rein vegane Alternative zu Kaseinat in Kokosmilchpulvern mit gutem Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Weiter ermöglicht CAVAMAX® W6 die Herstellung von Dessertcremes oder Fruchtmousse ohne Zugabe von Fett oder Eiern. Das Produkt verbessert den Einschluss von Luft beim Aufschlagprozess, so dass sich Fruchtsäfte, Fruchtpürees oder auch Honig zu leichten, stabilen Cremes ohne zusätzliche Proteine aufschlagen lassen.

Vegan, cholesterinfrei, gesundheitsfördernd

Cyclodextrine bieten nicht nur eine kalorienarme, cholesterin- und allergenfreie, sondern auch pflanzliche Alternative für viele Nahrungsmittel: Als natürliches Abbauprodukt von Stärke – zum Beispiel aus Mais oder Kartoffeln – stellt WACKER Cyclodextrine biotechnisch komplett aus nachwachsenden Rohstoffen her. Als rieselfähiges Pulver sind Cyclodextrin-basierte Formulierungen sowohl für den Ein-satz in trockenen oder pulverförmigen Nahrungsergänzungsmitteln wie Tabletten, Kapseln und Powerriegeln als auch für funktionale Getränke geeignet.

Besuchen Sie WACKER auf der FI Asia 2014 am Stand M25 in Halle 1.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Hydroxytyrosol
  • Curcumin
  • WACKER
  • Pflanzenstoffe
Mehr über Wacker
Mehr über UBM
  • News

    Hi Europe & Ni: nachhaltiges Wachstum im Jubiläumsjahr

    Auch der zehnten Ausgabe der Hi Europe & Ni in Frankfurt ist es gelungen, die Akteure der Food- und Gesundheitsbranche ebenso wie Hersteller von Nahrungsergänzungen und funktionellen Lebensmittel unter einem Dach zu versammeln – ein Alleinstellungsmerkmal, das Aussteller und Fachpublikum zu ... mehr

    Fi Europe Innovation Awards: Das sind die Gewinner

    Im Rahmen der weltweit größten Messe für Nahrungsmittel- und Getränkezutaten zeichnen die Fi Europe Innovation Awards in zehn Kategorien herausragende Ingredients und Konzepte aus Die Fi Europe Innovation Awards sind der Trendbarometer in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Sie würdige ... mehr

  • Firmen

    UBM plc

    mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.