Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Getränkegruppe Hövelmann erweitert Geschäftsführung

07.07.2014

Getränkegruppe Hövelmann erweitert Geschäftsführung

Dr. Bernd Raebel, Geschäftsführer Getränkegruppe Hövelmann.

Mit einer Veränderung in der Geschäftsführung setzt die Getränkegruppe Hövelmann die zukunftsfähige Ausrichtung des Unternehmens konsequent fort. Seit dem 1. Juli 2014 ergänzt Dr. Bernd Raebel (54) die Geschäftsführung der Getränkegruppe.

"Wir freuen uns sehr, dass Dr. Raebel den Weg in unser Unternehmen gefunden hat und sind sicher, dass wir uns mit diesem Schritt weiterhin hervorragend in einem schwierigen Marktumfeld behaupten werden", so Hermann Hövelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Getränkegruppe Hövelmann.

Raebel war fast 14 Jahre lang Geschäftsführer einer baden-württembergischen Mineralbrunnen-Gruppe. Davor bekleidete er mehrere Führungspositionen bei der Carl Zeiss Gruppe sowie bei Microsoft im In- und Ausland.

An der Spitze der Getränkegruppe Hövelmann stehen zudem weiterhin Hermann Hövelmann als Geschäftsführender Gesellschafter, Wilhelm Josten als Sprecher der Geschäftsführung sowie Edmund Skopyrla.

Dem erweiterten Geschäftsleitungsteam gehören Francisco Sánchez (Produktion und Technik), Gregor Stepper (Vertrieb), Heinz Aulich (IT) und Helmut Schwarz (Logistik) an.

Die Getränkegruppe Hövelmann

Das 1905 gegründete Familienunternehmen gehört zu den größten deutschen Mineralbrunnen und erreichte 2013 einen Jahresabsatz von 685 Mio. Liter.

Zum Portfolio gehören neben anderen regionalen Mineralwassermarken Rheinfels Quelle, Römerwall, Rheinperle und Burgwallbronn sowie die nationalen Marken Sinalco, Aquintéll und Staatl. Fachingen.

Zweites Kerngeschäft der Hövelmann Gruppe ist die Getränkelogistik. In diesem Geschäftsfeld ist das Unternehmen einer der führenden Dienst-leister in Deutschland. Die Bier-Hövelmann sorgt u. a. mit ihren Kooperationspartnern aus dem Getränkefachgroßhandel für einen sicheren Transport von mehr als 8,7 Mio. hl Mehrweg- und Einwegprodukten zwischen Industrie und Handel sowie die Rückführung des Mehrweg-Leergutes.

Die Bier-Hövelmann distribuiert und fakturiert - unter Einbeziehung selbstständiger Getränkefachgroßhändler - ein Sortiment aus über 2.900 Artikeln mit einem Absatzvolumen von über 92 Mio. Kästen, um den organisierten Lebensmittelhandel termin- und fristgerecht zu beliefern.

Mit rund 680 Mitarbeitern erzielte die Getränkegruppe Hövelmann 2013 einen Gesamtumsatz von mehr als 700 Mio. Euro.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Francisco Sánchez
  • Gregor Stepper
  • Heinz Aulich
  • Helmut Schwarz
  • Dr. Bernd Raebel
  • Geschäftsführung
Mehr über Mineralquellen und Getränke H. Hövelmann
Mehr über Deutsche Sinalco Markengetränke
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.