06.12.2022 - Coca‑Cola HBC AG

Cedric El-Idrissi und Anita Kälin neu in der Geschäftsleitung von Coca-Cola HBC Schweiz

Per 1. Dezember 2022 gibt es zwei Neuzugänge in der Geschäftsleitung von Coca-Cola Hellenic Bottling Company (CCHBC). Cedric El-Idrissi übernimmt als Commercial Director die Gesamtverantwortung des Vertriebs. Anita Kälin wird Corporate Affairs & Sustainability Director.

Cedric El-Idrissi stösst von Mondelēz International, wo er als Managing Director für die Schweiz tätig war, zu CCHBC Schweiz. Seine Karriere begann er im Marketing bei Wander, bevor er bei PepsiCo verschiedene Positionen im Marketing und Verkauf bekleidete und schliesslich als General Manager für die Märkte Schweiz und Österreich verantwortlich war.

Er verfügt über einen Doktortitel in Betriebswirtschaftslehre der Universität Zürich, einen Mastertitel der Universität Bern sowie einen Bachelorabschluss der Kansas State University.

Während seiner früheren Karriere nahm El-Idrissi für die Schweiz im 400-Meter-Hürdenlauf an den Olympischen Spielen 2004 in Athen teil. Auch in seiner neuen Aufgabe möchte der ehemalige Leistungssportler durchstarten: «Ich freue mich darauf, zusammen mit dem Team von Coca-Cola HBC Schweiz alles daran zu setzen, gemeinsam mit unseren Partnern zu wachsen».

Anita Kälin bereichert CCHBC Schweiz mit langjähriger Erfahrung in leitenden Kommunikationsfunktionen namhafter internationale Pharma-, Konsumgüter- und IT-Unternehmen. Zuletzt arbeitete sie als Head Corporate Affairs Schweiz und Österreich für die kommerzielle Organisation und die Produktionsstätte sowie den internationalen Hub des bio-pharmazeutischen Unternehmens Bristol Myers Squibb in der Schweiz und Österreich. Nebst ihrer Karriere und Familie engagiert sich Anita Kälin ehrenamtlich. Sie ist gewählte nebenamtliche Richterin am Strafgericht Schwyz.

Anita Kälin ist bereits mit Coca-Cola vertraut. Vor Ihrer Karriere in der Pharmaindustrie arbeitete sie im Corporate Affairs Team der Coca-Cola Company in der Schweiz und leitete die Brandkommunikation für die Einführung von Coca-Cola Life. «Ich freue mich sehr auf die grossartige Gelegenheit, ins Coke-System zurückzukehren und gemeinsam mit dem motivierten Team daran zu arbeiten, als zuverlässige Partnerin für erfrischende, nachhaltige und innovative Lösungen und Produkte geschätzt zu werden», so Kälin.

«Wir haben mit Anita Kälin und Cedric El-Idrissi zwei erfahrene und engagierte Führungspersonen an Bord, die die Zukunft unseres Unternehmens proaktiv mitgestalten und mit uns daran arbeiten, alle Kundinnen und Kunden rund um die Uhr mit unseren Getränken zu begeistern», sagt Thomas Krennbauer, General Manager von Coca-Cola HBC Schweiz.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Schweiz
  • Coca-Cola HBC
  • Personalveränderungen
Mehr über Coca‑Cola HBC