18.07.2022 - Barry Callebaut AG

Barry Callebauts Fabrik in Wieze nimmt Anfang August die ersten Produktionslinien für Schokolade wieder auf

Barry Callebaut hat heute bekannt gegeben, dass die Reinigung der Schokoladenlinien, die durch den Eintrag von Salmonellen-positivem Lecithin in seiner Fabrik in Wieze, Belgien, betroffen waren, gut voranschreitet. Die ersten gereinigten Schokoladenlinien werden voraussichtlich Anfang August 2022 die Produktion wieder aufnehmen und in den folgenden Wochen schrittweise auf volle Kapazität hochgefahren.

Barry Callebaut entdeckte am 27. Juni 2022 in seinem Werk in Wieze (Belgien) eine Salmonellen-positive Schokoladenproduktionscharge und identifizierte rasch eine Lecithin-Charge eines Lieferanten als Ursache. Daraufhin stoppte Barry Callebaut am 29. Juni 2022 als Vorsichtsmaßnahme die gesamte Schokoladenproduktion in der Fabrik in Wieze, wodurch verhindert wurde, dass die betroffenen Schokoladenprodukte in die Lebensmittelkette des Einzelhandels gelangten. Barry Callebaut hat die belgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit (FAVV) ordnungsgemäß und proaktiv informiert und arbeitet mit ihnen kontinuierlich an diesem Vorfall.

Die Lebensmittelsicherheit hat für die Gruppe höchste Priorität, und dies ist ein außergewöhnlicher Vorfall. Barry Callebaut verfügt nicht nur über eine Charta und ein Verfahren zur Lebensmittelsicherheit, sondern auch über 230 Mitarbeiter in Europa und über 650 weltweit, die sich mit Lebensmittelsicherheit und Qualität beschäftigen. Am Standort in Wieze sind die Mitarbeiter darin geschult, Risiken für die Lebensmittelsicherheit zu erkennen. Dies ermöglichte es den Teams, das Risiko schnell zu erkennen und die Ursachenanalyse einzuleiten.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Produktionsstraßen
Mehr über Barry Callebaut
  • News

    Schokoladentrends für 2023

    Schokoladensüßwaren sind ein wichtiger und dynamischer Markt, der laut einer Studie von Euromonitor 2022 bis Ende 2023 einen weltweiten Einzelhandelsumsatz von über 128 Mrd. US-Dollar bzw. 107 Mrd. Euro erzielen wird, mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 1,9 % in den nächsten drei ... mehr

    Wechsel im Exekutivausschuss von Barry Callebaut

    Nachdem er seit dem 1. September 2019 erfolgreich als Chief Operations Officer (COO) der Gruppe tätig war, hat Olivier Delaunay beschlossen, Barry Callebaut aus persönlichen Gründen zu verlassen. Der Verwaltungsrat hat den derzeitigen President Asia Pacific von Barry Callebaut und Mitglied ... mehr

    Barry Callebaut‘s Schokoladenfabrik in Wieze wieder normal in Betrieb

    Barry Callebaut, der weltweit führende Hersteller von hochwertigen Schokoladen- und Kakaoprodukten, hat heute bekannt gegeben, dass die Reinigung der Schokoladenfabrik Wieze, Belgien so gut wie abgeschlossen ist und die Produktionsstätte wieder normal in Betrieb ist. Peter Boone, CEO der Ba ... mehr

  • Firmen

    Barry Callebaut AG

    Mit einem Jahresumsatz von etwa CHF 4.8 Milliarden (EUR 4.0 Milliarden / USD 5.2 Milliarden) für das Geschäftsjahr 2011/12 ist die in Zürich ansässige Barry Callebaut der weltweit grösste Hersteller von hochwertigen Kakao- und Schokoladenprodukten – von der Beschaffung und Verarbeitung der ... mehr