08.07.2022 - Barry Callebaut AG

Wechsel im Exekutivausschuss von Barry Callebaut

Pablo Perversi, Chief Innovation, Sustainability & Quality Officer, Global Head of Gourmet, verlässt Barry Callebaut

Pablo Perversi, Chief Innovation, Sustainability & Quality Officer, Global Head of Gourmet und Mitglied des Executive Committee, hat sich entschieden, per 1. September 2022 neue berufliche Herausforderungen ausserhalb der Barry Callebaut Gruppe anzunehmen. Ich möchte Pablo für seine Energie, seine innovative Denkweise und seine Führungsqualitäten danken. Pablo hat in den letzten fünf Jahren massgeblich zu unserem Geschäftswachstum beigetragen. Unter seiner Führung hat sich unser Gourmet-Geschäft zu einem Motor für profitables Wachstum entwickelt, wir haben bahnbrechende Innovationen auf den Weg gebracht und sind in den ESG-Rankings führend in Sachen Nachhaltigkeit geworden. Ich wünsche Pablo alles Gute für seine zukünftigen Unternehmungen.

Peter Boone, CEO der Barry Callebaut Gruppe

Der Nachfolger von Pablo Perversi wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Steven Retzlaff, President Global Cocoa, wird ab dem 1. September 2022 zusätzlich die Verantwortung für die Nachhaltigkeitsstrategie der Gruppe in sein Portfolio aufnehmen.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Personalveränderungen
Mehr über Barry Callebaut