04.07.2022 - Print4Taste GmbH

3D Druck in der Küche - echt jetzt?

3D Schokodrucker für Hobbyköche

Vermeintlich gelten Männer als technikaffin. Bei dem Einsatz des 3D Drucks in der Küche liegen Frauen laut des jungen Startups Print4Taste aus Freising allerdings klar in Führung.

„Unsere typische Kundin ist weiblich und vor allem leidenschaftliche Hobbybäckerin. Die Damen haben keinerlei Berührungsängste und erkennen sofort die Möglichkeiten des Schoko 3D Drucks für Dekorationen ihrer Kuchen und Torten“, so Gerd Funk, CEO Print4Taste GmbH.

Offenbar haben Männer diese neue Kategorie Küchenmaschine noch kaum für sich entdeckt. Dabei wächst die Zahl der männlichen Hobbyköche ständig. Und wer beim Dessert überraschen möchte, dem eröffnet der 3D Schokodrucker mycusini eine erstaunliche Vielfalt an Möglichkeiten. So lassen sich mit kreativen und raffinierten Schoko-Hohlformen Desserts völlig neu arrangieren. Also Männer, los geht’s!

Fakten, Hintergründe, Dossiers