10.06.2021 - dpa Deutsche Presseagentur GmbH

Modern Plant-Based Foods steigt in den Markt für Fertiggerichte ein

Modern Plant-Based Foods Inc., ein Anbieter von preisgekrönten Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis, freut sich bekannt geben zu können, dass Modern Meat, sein Sortiment an Alternativprodukten zu Fleisch, nun in Form von Fertiggerichten in Einzelhandelsgeschäfte in ganz British Columbia ausbaut. Die verzehrfertigen veganen Gerichte sind derzeit bei Modern Wellness Bars in Vancouver erhältlich.

Der globale Markt für Fertiggerichte wurde 2019 mit 159,15 Mrd. USD angegeben, und für den Zeitraum zwischen 2020 und 2027 wird von einem jährlichen Wachstum von 5,5 % (CAGR) ausgegangen. Ein verändertes Verbraucherverhalten mit einer höheren Präferenz für Fertigprodukte wird im Wachstum dieses Markts erwartungsgemäß einen wichtigen Faktor bilden - dies in Anbetracht des ausgelasteten Lebensstils vieler Erwerbstätiger und der hektischen Zeitpläne von Hochschulabsolventen und Studierenden. Auch die wachsende Nachfrage nach minimal verarbeiteten Lebensmittelprodukten ohne Zusatzstoffe wird das Wachstum des Markts voraussichtlich weiter antreiben.

Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kapazitäten diversifizieren und unsere Produktion über Tiefkühlkost hinaus expandieren können, kommentierte Tara Haddad, CEO und Gründerin von Modern Plant-Based Foods. Wir sehen, dass Verbraucher weiterhin auf Gesundheit und Wellness achten, erkennen aber auch eine größere Affinität für Convenience-Produkte. Seit wir unsere Fertiggerichte im Mai in unseren eigenen Einzelhandelsgeschäften lanciert haben, fliegen sie nur so aus den Regalen. Unsere Köche in der Entwicklung haben abwechslungsreiche, nahrhafte Gerichte auf pflanzlicher Basis kreiert und dabei Modern Meat in die Rezepte integriert. Unser aktuelles Sortiment beinhaltet einen Frühstücks-Wrap mit Modern-Meat-Wurst, einen marokkanischen Wrap mit Modern-Meat-Fleischbällchen, ein Burrito mit Modern-Meat-Hack und zwei frische Salate.

Moderne Wraps und Burritos auf pflanzlicher Basis

Modern Plant-Based Foods hat seit seinem Debüt im Jahr 2019 sein Geschäft in verschiedenen Bereich ausgebaut - von Fleischalternativen zu Haushaltssuppen auf pflanzlicher Basis, veganen Snacks, Einzelhandelsgeschäften im Umfeld Gesundheit und Wellness und nun auch Fertiggerichten. Modern Meat hat darüber hinaus das Markensortiment erweitert, das heute auch Gyoza, einen Braten und eine Frühstückswurst auf pflanzlicher Basis umfasst.

Dieser jetzt schon bedeutende Markt bietet enorme Chancen, erklärt Tara. Wir folgen weiterhin unserer Roadmap für Wachstum, das von unserer Fähigkeit, Lebensmitteltrends zu erkennen, und der Nachfrage nach unserem Portfolio hochwertiger Lebensmittel auf pflanzlicher Basis angetrieben wird. In den kommenden Monaten werden wir gemeinsam mit unseren Vertriebshändlern daran arbeiten, unsere Gerichte im Einzelhandel flächendeckend in die Grab-and-Go-Regale zu bringen.

 

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Produktion
  • Lebensmittel