27.08.2020 - KHS AG

Gebündelte Kompetenz im Dosensegment

KHS und Ferrum bauen ihre langjährige Zusammenarbeit weiter aus und besiegeln Partnerschaft

Die KHS Gruppe und die Ferrum AG intensivieren ihre langjährige Zusammenarbeit. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden wird sich die KHS GmbH an der Ferrum Packaging AG beteiligen. Ziel ist es, die Kompetenzen beider Maschinenbauer in einem gemeinsamen Anlagenportfolio zugunsten integrierter Kundenlösungen optimal zu bündeln. Gleichzeitig profitieren Kunden künftig zusätzlich auch von durchdachten Serviceleistungen aus einer Hand.

Seit Jahren arbeiten die KHS Gruppe und die Ferrum AG äußerst erfolgreich im Dosensegment zusammen. Der Dortmunder Komplettanbieter schätzt an seinem Schweizer Partner vor allem seine langjährige Expertise und innovative Maschinentechnik, wie Martin Resch, Geschäftsführer Einkauf von KHS, betont: „Die Ferrum AG ist der weltweit bekannte Hersteller von Dosenverschließern. Vereint mit unseren zukunftsweisenden Lösungen im Bereich Abfüll- und Verpackungstechnik bilden wir eine effektive und im Markt geschätzte Union.“

Die beiden Maschinenbauer intensivieren ihre Zusammenarbeit nun weiter. Die Ferrum Packaging AG wurde als Tochtergesellschaft der Ferrum AG gegründet und beinhaltet das gesamte globale Dosenverschließergeschäft von Ferrum. KHS wird als Minderheitseigner an ihr beteiligt sein. Zugleich übernimmt die Ferrum Packaging Inc., die US-amerikanische Tochtergesellschaft der Ferrum Packaging AG, das KHS-eigene Verschließergeschäft zusammen mit seinen Mitarbeitern und integriert dieses in das gemeinsame Angebot.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Ferrum
  • KHS
  • Dosenverschlüsse
Mehr über KHS
  • News

    KHS und Eckes-Granini realisieren Flaschen aus 100 Prozent rPET

    Eckes-Granini stellt mit Unterstützung der KHS Gruppe sein Verpackungsportfolio noch umweltschonender auf. Seit Mitte Mai besteht die 1-Liter-Flasche der Marke hohes C zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff (rPET). Eckes-Granini stellt mit Unterstützung der KHS Gruppe sein Verpackungsport ... mehr

    Hightech im Gebirge

    Fast schon surreal wirkt der ultramoderne neue Abfüllbetrieb von A&M Rare im armenischen Bergland. Dabei werden hier unberührte Natur und Natürlichkeit ganz großgeschrieben – und zwar sowohl hinsichtlich der exklusiven Produkte als auch bezogen auf deren Produktion. Bei der Anlagentechnolog ... mehr

  • Firmen

    KHS AG

    Die KHS GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Nonfood-Industrie. Das Unternehmen mit Sitz in Dortmund verfügt über ein weltweites Produktionsnetzwerk und hat mehr als 4.600 Mitarbeiter. 2014 wurde KHS mit dem Siegel „Innovati ... mehr

Mehr über Ferrum
  • Firmen

    Ferrum AG

    Innovativ aus Erfahrung, kompetent aus Tradition Ferrum AG vereinigt unter einem Dach fünf verschiedene Geschäftsbereiche, deren Produkte und Dienstleistungen in die unterschiedlichsten Wirtschaftsbranchen fliessen und als Basis für eine Vielzahl von Endprodukten dienen. Die breite Diversifi mehr