21.05.2020 - ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG

Indoor Farming: ALDI SÜD und Infarm lassen frische Kräuter in Filialen wachsen

ALDI SÜD kooperiert erfolgreich mit Start-Ups

Minze, Basilikum, Koriander und weitere frische Kräuter gedeihen jetzt in ALDI SÜD Filialen. Kunden können die Pflanzen aus sogenannten Indoor-Farmen erntefrisch kaufen. Möglich macht dies eine im deutschen Discount exklusive Kooperation mit Infarm aus Berlin, dem weltweit am schnellsten wachsenden Farming-Netzwerk. Die ersten Kräuter-Kleingärten stehen ab Ende Mai in fünf ALDI SÜD Filialen in den Regionen Düsseldorf und Frankfurt. Bis Ende 2020 sollen sieben weitere Filialen mit den Farmen ausgestattet werden. Ab Herbst versorgen zudem Infarm Growing Center mehr als 300 ALDI SÜD Filialen mit frischen lokal angebauten Kräutern.

ALDI SÜD erweitert das Frischeangebot im Obst- und Gemüsebereich um Kräuter, die lokal in den Filialen heranwachsen. Dafür setzt der Discounter auf den Trend "Indoor Farming" und stellt in seinen Filialen Kräuter-Kleingärten in Form von transparenten Glasschränken auf, in denen zunächst sechs verschiedene Kräutersorten zu finden sind. Die Kräuter sind für jeweils 0,99 Euro erhältlich. "Unsere Kunden können den Kräutern beim Wachsen zusehen. Sie werden in unseren Filialen angebaut und geerntet - frischer geht's nicht", so David Labinsky, Group Buying Director bei ALDI SÜD. "Durch unsere Partnerschaft unterstützen wir ALDI SÜD nicht nur dabei, die Lieferkette zu reduzieren, wir bauen auch ein Farming-Netzwerk in Deutschland und auf der ganzen Welt auf", so Erez Galonska, Mitgründer und CEO von Infarm. "Damit machen wir möglich, was immer mehr Menschen nicht nur von ihrer Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel erwarten, sondern sich auch für unseren Planeten wünschen: Nachhaltige, lokale Premium-Qualität und erstklassigen Geschmack, zugänglich und erschwinglich für alle."

Smarte Kräuter-Kleingärten in den ALDI SÜD Filialen

Der vertikale und hocheffiziente Anbau der Kleingärten macht möglich, dass sich die Kräuter ganzjährig in der Obst- und Gemüseabteilung der ALDI SÜD Filialen anpflanzen und ernten lassen. Jede Pflanze erhält in der kontrollierten Anbau-Umgebung exakt das Licht, das Wasser und die Nährstoffe, die sie zum Wachsen benötigt. Alle Farmen von Infarm sind mit einer zentralen, cloud-basierten Plattform verbunden, die ständig dazu lernt und sich während der dreiwöchigen Wachstumsphase auf die Bedürfnisse der Kräuter anpasst. Damit diese bestmöglich wachsen und gedeihen, kommt regelmäßig ein Infarm-Gärtner in die Filiale und kümmert sich um Aufzucht, Pflege und Ernte.

Growing Center versorgen umliegende ALDI SÜD Filialen

Die Kräuter werden auf wenigen Quadratmetern direkt in den ALDI SÜD Filialen großgezogen - das bedeutet 90 Prozent weniger Transportwege und 95 Prozent weniger Wasser im Vergleich zur herkömmlichen Produktion. Auf den Einsatz von chemischen Pestiziden verzichtet Infarm komplett. Neben den Kräuter-Kleingärten in den Filialen baut das junge Unternehmen für ALDI SÜD in sogenannten "Growing Centern" italienisches und griechisches Basilikum, Bergkoriander, Schnittlauch, glatte Petersilie und Minze in direkter Nähe an. Insgesamt mehr als 300 ALDI SÜD Filialen in den Regionen Mönchengladbach und Frankfurt, die keine eigene Kräuter-Farm haben, werden so ab Herbst2020 täglich von Infarm mit frischen Kräutern versorgt.

ALDI SÜD kooperiert erfolgreich mit Start-Ups

ALDI SÜD arbeitet mit verschiedenen jungen Unternehmen zusammen, die innovative Angebote und Lösungen mit einem Mehrwert für Kunden bieten. So beteiligt sich ALDI SÜD an verschiedenen Start-Up-Förderprogrammen. Gemeinsam mit ALDI Nord ist das Unternehmen unter anderem Anfang 2019 eine Partnerschaft mit dem Start-Up Accelerator Programm TechFounders eingegangen. Gefördert werden Start-Ups, die an nachhaltigen Verpackungslösungen arbeiten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Kräuter
  • Basilikum
  • Koriander
  • Petersilie
  • Infarm
Mehr über ALDI
  • News

    #Haltungswechsel: ALDI bezieht bereits 40 Prozent der Trinkmilch aus den Haltungsformen 3 und 4

    ALDI geht beim #Haltungswechsel weiter voran und erreicht den nächsten Meilenstein ein Jahr früher als geplant. Das zeigt, dass die Nachfrage nach tierwohlgerechteren Produkten weiter anhält. Auch im Bereich Frischfleisch setzt ALDI weitere Maßnahmen für mehr Tierwohl um. ALDI hat mit dem ... mehr

    Aldi erhöht die Preise

    Die Explosion der Energiekosten und die Probleme in der Logistik gehen auch am Lebensmittelhandel nicht vorbei. Discount-Marktführer Aldi erhöht die Preise für etliche Produkte. Viele andere Händler dürften folgen. Die Preise im deutschen Lebensmittelhandel geraten immer stärker in Bewegung ... mehr

    Qualitätskampagne: ALDI räumt mit Vorurteilen auf

    ALDI Nord und ALDI SÜD räumen mit gängigen Discounter-Vorurteilen auf und zeigen in ihrer aktuellen Kampagne, dass sich niedrige Preise und hohe Qualität keinesfalls ausschließen. Dafür gehen die beiden Discounter selbstbewusst und offen mit Vorurteilen unter anderem zu Frische, Bio oder Ti ... mehr

  • Firmen

    ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG

    Erfolgreiche Konzepte überzeugen durch Einfachheit, Klarheit und Konsequenz in der Umsetzung. ALDI hat ein eigenes Discountkonzept entwickelt und verfolgt seit über 60 Jahren konsequent die Konzentration auf das Wesentliche. Und das heißt für uns, unseren Kunden ein überschaubares und quali ... mehr

Mehr über Infarm - Indoor Urban Farming
  • News

    Infarm erzielt Finanzierung in Höhe von 200 Millionen US-Dollar

    Infarm, das schnell wachsende Urban-Farming-Unternehmen mit globaler Präsenz, gab heute bekannt, dass es 200 Millionen US-Dollar in einer Series-D-Finanzierungsrunde erzielt hat. An der Investition sind bestehende und neue Investoren beteiligt, darunter die Qatar Investment Authority (QIA), ... mehr

    Infarm läutet die nächste Generation der Cloud-fähigen Landwirtschaft ein

    Infarm, das weltweit am schnellsten wachsende Urban-Farming-Unternehmen, das bereits in 10 Ländern und 30 Städten in Tausenden von Geschäften erhältlich ist, setzte die Einführung seiner Vision eines globalen, vernetzten, nachhaltigen und hocheffizienten Farming-Ökosystems fort. Als Teil se ... mehr

  • Firmen

    Infarm - Indoor Urban Farming GmbH

    WIR SIND DIE MODERNEN LANDWIRTE.UNSERE FELDER LIEGEN IM HERZEN DER STADT. Mit Sorgfalt und Leidenschaft von Landwirten, Biologen und Chefköche entwickelt. VIELFÄLTIGE, INTERNATIONALE SORTEN, DIREKT IN DEINER NACHBARSCHAFT, 365 TAGE IM JAHR. 100% Regional 100% Geschmack 100% Pestizidfrei ... mehr