07.05.2020 - Marry Icetea

Start Up Erfolg: Natur-Eistee erobert die Supermarkt-Regale in ganz Österreich

Ab 11. Mai ist der Beeren-Eistee in mehr als 600 Filialen der Supermarktkette SPAR zu finden sowie auch bei METRO Österreich

Es ist eine saftige Erfolgsgeschichte, die nun auf ihren vorläufigen Höhepunkt zusteuert: Ab 11. Mai ist die in Graz entwickelte Getränkemarke „Marry Icetea“ der beiden Jungunternehmer David Prott und Xiaoao Dong österreichweit in mehr als 600 Filialen der Supermarktkette SPAR sowie ab 18. Mai auch im Großhandel bei METRO Österreich gelistet.

Somit kommen nun endlich auch Feinschmecker aus ganz Österreich in den Genuss des Grazer Natureistees – ein Geheimrezept aus einem Mix bester Beeren von steirischen Obstbauern (Brombeeren, Himbeeren, rote und schwarze Johannisbeeren) gemischt mit hochwertigem Mate- und Rooibostee.

Ein purer und natürlicher Geschmack: Komplett verzichten die beiden Hersteller auf Extrakte und Konservierungsstoffe sowie auf künstliche Aromen. Der Zuckergehalt ist mit 4,9 Gramm pro 100 Milliliter (davon 2,6 Gramm Fruchtzucker) im Vergleich zu vielen herkömmlichen Eistees gering.

In Graz selbst avancierte „Marry“ bereits im vergangenen Jahr zu einem der beliebtesten Softdrinks der Stadt. Seit der Markteinführung im August 2018 wurden mehr als 60.000 Flaschen produziert. Als nächste Schritte steht die CO2-Zertifizierung an sowie die Umstellung zur Mehrwegflasche und die Expansion auf den deutschen Markt.

Bei SPAR wird der „Marry“-Eistee übrigens unter dem Markendach für Gründerprodukte „Young and Urban by SPAR“ geführt, eine Bühne für neueste Food-Trends sowie Produktideen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • start-ups
  • Eistees
  • Österreich
Mehr über Marry Icetea
  • Firmen

    Marry Icetea

    Regionaler Eisteegenuss mit Beerenkuss. Die Welt ist groß. Die Welt ist vielfältig und bezaubernd. Genau nach diesem Vorbild entwickeln wir unsere Marry Iceteas: Internationalen Charme mit feinsten regionalen Komponenten kombinieren. Das Beste aus zwei Welten sozusagen. mehr