13.01.2020 - Jennewein Biotechnologie GmbH

Jennewein Biotechnologie setzt ihre Patente gegen Nestlé durch

Die Jennewein Biotechnologie GmbH hat am 9. Januar 2020 beim Landgericht Mannheim Klage gegen die Nestlé Nutrition GmbH sowie deren Muttergesellschaft, die Nestlé Deutschland AG, wegen Patentverletzung eingereicht. Nestlé bietet in Deutschland die Babynahrung Beba Supreme an, die zwei humane Milch-Oligosaccharide enthält, also einzigartige, natürlicherweise nur in Muttermilch vorkommende Zuckermoleküle. Für die Herstellung dieser Babynahrung verwendet Nestlé nach Erkenntnissen der Jennewein Biotechnologie Humane Milch-Oligosaccharide, die mit einem Verfahren hergestellt werden, das u.a. durch die Europäischen Patente EP 2 896 628 und EP 3 131 912 (Schutzbeginn 22. Januar 2020) der Jennewein Biotechnologie vor Nachahmung geschützt ist und die somit durch Nestlé verletzt werden.

Da Nestlé seine Babynahrung mit Humanen Milch-Oligosacchariden nicht nur in Deutschland vertreibt, prüft Jennewein zur Zeit auch Schritte gegen die möglichen Verletzungen der parallelen ausländischen Schutzrechte von Jennewein durch Produkte wie Illuma, SMA, NAN und Gerber Good Start.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Muttermilch
Mehr über Jennewein Biotechnologie
Mehr über Nestlé
  • News

    KitKat kriegt´s gebacken

    Teig naschen erlaubt: Die Schokoladenmarke KitKat peppt ab September das KitKat ChunKy-Sortiment mit der neuen Variante „Cookie Dough“ auf. Der neue Riegel verbindet den beliebten Geschmack vom rohen Keksteig mit knusprigen Waffeln und zartschmelzender Schokolade. Der Cookie-Dough-Food-Tren ... mehr

    Nestlé unterstützt europaweite CO2-Kennzeichnung von Lebensmitteln

    Nestlé Deutschland setzt sich für eine europaweite CO2-Kennzeichnung von Lebensmitteln ein - als Zwischenschritt auf dem Weg, bis 2050 ein klimaneutrales Unternehmen zu werden. Damit unterstützt Nestlé eine aktuelle Petition mehrerer Unternehmen, mit dem Ziel, gesetzliche Rahmenbedingungen ... mehr

    Nestlé startet neue Initiativen für eine abfallfreie Zukunft

    Mit neuen Projekten verstärkt Nestlé weltweit ihr Engagement, um bis 2025 100 Prozent recycelbare oder wiederverwendbare Verpackungen einzusetzen und ein Drittel weniger Neuplastik zu verwenden. In den Vereinigten Staaten investiert das Unternehmen 30 Millionen US-Dollar für mehr recycelte ... mehr

  • Firmen

    Nestlé Deutschland AG

    Nestlé ist der größte Lebensmittelhersteller der Welt und die anerkannte Nummer eins in Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden. Unsere Devise heißt „Good Food, Good Life“. Wir wollen Verbrauchern bessere und gesündere Lebensmittel und Getränke anbieten und damit ein Stück mehr Lebensqualitä ... mehr

    Nestlé S.A.

    mehr