Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Barry Callebaut gibt den Spatenstich für eine neue Schokoladenfabrik in Baramati, Indien, bekannt.

Neue Fabrik auf der grünen Wiese soll bis Mitte 2020 in Betrieb gehen.

24.07.2019

Barry Callebaut

Die Barry Callebaut Group, der weltweit führende Hersteller von hochwertigen Schokoladen- und Kakaoprodukten, gab den Spatenstich für den Bau ihrer neuen Schokoladen- und Verbundproduktionsstätte in Baramati, Indien - rund 250 Kilometer südöstlich von Mumbai - bekannt.

Nach der Fertigstellung wird die neue Schokoladenfabrik und das neue Lager über modernste Montagelinien verfügen, die Schokolade und Compounds in verschiedenen Lieferformaten herstellen können und den unterschiedlichen Bedürfnissen ihrer Kunden - internationale Lebensmittelhersteller, lokale Süßwarenhersteller sowie halbindustrielle Bäckereien und Konditoreien - gerecht werden. Die neue Greenfield-Anlage in Baramati wird eine Gesamtfläche von 20.000 m2 einnehmen und soll bis Mitte 2020 in Betrieb gehen. Nach der vollständigen Inbetriebnahme wird das Unternehmen über eine jährliche Produktionskapazität von mehr als 30.000 Tonnen Schokolade und Compounds verfügen und zwischen 100 und 120 Mitarbeiter beschäftigen, wodurch neue qualifizierte Arbeitsplätze geschaffen werden, hauptsächlich im Bereich Maschinenbau und Produktion.

Das Werk in Baramati wird zudem mit einem R&D-Labor ausgestattet. Darüber hinaus will das Unternehmen zusammen mit dem bestehenden CHOCOLATE ACADEMY™ Center in Mumbai die Zusammenarbeit mit den Kunden vorantreiben, um innovative Schokolade für die lokalen Verbraucher gemeinsam zu kreieren. Diese Woche hat Barry Callebaut auch seine Vertriebsaktivitäten in ein neues, größeres Büro in Mumbai verlegt.

Kontinuierliche Expansion in Indien

Die Realisierung der Anlage ist die größte Investition von Barry Callebaut in Indien. Diese Erweiterung der Präsenz der Gruppe in Indien ist mit der sich rasch entwickelnden Nachfrage des Landes nach hochwertiger Schokolade verbunden und wird dazu dienen, die wachsenden Bedürfnisse der Kunden von Barry Callebaut zu erfüllen.

Indien ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte für die Schokoladenkonfektindustrie. Der Absatz von Schokoladenkonfekt in Indien stieg 2018 um +16% (+6,5% CAGR 2013-2018), so Nielsen1. Der Schokoladenkonfektmarkt in Indien wird laut Euromonitor auch in den kommenden fünf Jahren ein starkes Wachstum aufweisen.

Das Unternehmen hat seine Präsenz in Indien durch die Belieferung von Lebensmittelherstellern ausgebaut und im Laufe der Jahre ein starkes Netzwerk von landesweiten Vertriebs- und engagierten Vertriebspartnern aufgebaut.

In den letzten Monaten hat Barry Callebaut in Zusammenarbeit mit lokalen Schokoladenherstellern Rubinschokolade eingeführt, die vierte Schokoladenart nach Zartbitter-, Milch- und Weißschokolade, und auch die lokal produzierte Van Houten Professional Schokolade im Land eingeführt.

Expansion im asiatisch-pazifischen Raum

Barry Callebaut ist einer der größten Schokoladen- und Kakaohersteller im asiatisch-pazifischen Raum. Mit mehr als 1.800 Mitarbeitern in der Region betreibt das Unternehmen bereits neun weitere Schokoladen- und Kakaofabriken in Asien, nämlich in China, Indonesien, Japan, Malaysia und Singapur. In den letzten 12 Monaten hat das Unternehmen neben den bestehenden Vertriebsbüros in Indien, Japan, Malaysia, Singapur und Thailand auch seine Vertriebsaktivitäten in Australien, Indonesien und den Philippinen ausgebaut. In Rancaekek (bei Bandung) entsteht derzeit die zweite Schokoladenfabrik in Indonesien.

1 Quelle: Global Chocolate Confiserie, Nielsen (Januar 2018 bis Januar 2019)

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Indien
  • Vertrieb
  • Konditoreien
Mehr über Barry Callebaut
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.