20.05.2019 - LUMITOS AG

Neu im Angebot: Individuelle Online-Marketing-Sprechstunde

Die LUMITOS AG bietet ab sofort regelmäßig kostenlose Expertengespräche zum B2B-Online-Marketing an

Ab sofort können Unternehmen der Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma, Analytik und Food & Beverage von der neuen kostenlosen LUMITOS Online-Marketing-Sprechstunde profitieren. Als Experte für B2B-Online-Marketing ergänzt die LUMITOS AG damit ihr bereits bestehendes umfangreiches Online-Marketing-Angebot. Wer vor einer Herausforderung im digitalen Marketing steht, dazu Fragen und Unsicherheiten hat oder einfach mal wissen will, welche Erfolge erzielt werden können, ist in der Online-Marketing-Sprechstunde genau richtig.

Die Online-Marketing-Sprechstunde richtet sich an Marketingverantwortliche und Führungskräfte aus der Branche. Sie wird wöchentlich von Stefan Knecht, Vorstandsvorsitzender der LUMITOS AG, und seinem Vorstandskollegen Dr. Michael Schreiber, angeboten. Beide zeichnet eine langjährige und fundierte Marketing- und Branchenerfahrung aus. „Die Inhalte der Sprechstunde werden von den Nutzern bestimmt. Hier kommt alles auf die Agenda, was die Branche bewegt“, erklärt Stefan Knecht.  Wer den fachlichen Austausch zu einem Trendthema, einer Idee oder einem Problem sucht, ist in der Sprechstunde bestens aufgehoben. Auch wenn Unternehmen verstärkt in den Bereich Online-Marketing einsteigen oder ein bestimmtes Teilgebiet vertiefen möchten, können sie hier erste Anregungen erhalten. Fragen zu konkreten Projekten oder Kampagnen, zu Tools oder Strategien, können hier ebenso diskutiert werden.

Interessierte Marketingverantwortliche haben die Möglichkeit, kostenlos einen Termin von 20 Minuten Länge in der LUMITOS Online-Marketing-Sprechstunde zu buchen. Es werden wöchentlich Termine angeboten, die über einen Online-Kalender reserviert werden können.

Wachsendes Weiterbildungsangebot

Online-Marketing ist heute unerlässlich, denn die meisten Kaufentscheidungen werden inzwischen online vorbereitet. Doch noch immer bestehen in vielen B2B-Unternehmen große Wissenslücken. „Diese Wissenslücken will LUMITOS mit seinem wachsenden Weiterbildungsangebot im B2B-Online-Marketing schließen“, erklärt Stefan Knecht. „Die Online-Marketing-Sprechstunde ergänzt unser bereits erfolgreich etabliertes Angebot für die Wissensvermittlung und geht dabei individuell und vertraulich auf die Fragen und Herausforderungen jedes einzelnen Teilnehmers ein.“

Bereits seit 2015 teilt LUMITOS sein Expertenwissen in regelmäßig erscheinenden Online-Marketing-Blogbeiträgen. Und seit letztem Jahr zeigt eine stetig wachsende Zahl an Webinaren anschaulich und unterhaltsam Möglichkeiten, Methoden, Best und Bad Practices im B2B-Online-Marketing auf.

 

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Online-Marketing
  • Dr. Michael Schreiber
Mehr über LUMITOS
  • News

    analytica 2020 – kostenlos vom Rechner aus

    Die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie analytica findet 2020 komplett virtuell statt. Besucher und Aussteller aus aller Welt erwartet ein bisher nie dagewesenes Messeerlebnis mit völlig neuen Möglichkeiten. In Kooperation mit der LUMITOS AG, dem führenden Anbieter v ... mehr

    analytica 2020: Weltleitmesse vergrößert durch analytica virtual ihre Reichweite

    Die analytica bekommt eine digitale Erweiterung. Mit dem neuen Format analytica virtual ermöglicht die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie auch denjenigen Ausstellern und Besuchern eine Teilnahme, die wegen Reiserestriktionen nicht nach München kommen können. Zusätzl ... mehr

    Neue, virtuelle Messe für die Prozessindustrie

    Vom 08. bis 11. September 2020 veranstaltet LUMITOS, führender Anbieter von B2B-Fachportalen und Online-Marketing-Lösungen, mit der „virtual process show“ einen neuen digitalen Branchentreffpunkt für die Prozessindustrie. Erwartet werden auf der „virtual process show“ mehr als 100 Ausstelle ... mehr

  • Firmen

    LUMITOS AG

    LUMITOS führt B2B-Unternehmen und ihre Mitarbeiter zum Erfolg. Mit unseren sieben marktführenden B2B-Portalen und Newslettern sorgen wir dafür, dass fünf Millionen Anwender aus aller Welt über das aktuelle Branchengeschehen bestens informiert sind. Und so die richtigen Entscheidungen treffe ... mehr