Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Mondelēz Partnerschaft mit dem Food Business Inkubator

26.03.2019

Mondelēz International gab heute eine Partnerschaft mit The Hatchery Chicago, einem gemeinnützigen Inkubator für Lebensmittelunternehmen, bekannt, der seine Innovationsbemühungen intensiviert, um die Zukunft des Snackens zu gestalten. Die Partnerschaft ist eine von mehreren Investitionen, die das Unternehmen im Rahmen von SnackFutures tätigt, dem Innovations- und Risikozentrum des Unternehmens, das darauf abzielt, Wachstumschancen für Snacks auf der ganzen Welt zu erschließen.

Durch die neue Partnerschaft können Mondelēz International und das SnackFutures-Team mit der lokalen Start-up-Community für Lebensmittel und Getränke in Kontakt treten und zusammenarbeiten, um Innovationen zu beschleunigen und zu skalieren. Mondelēz International wird mit The Hatchery Chicago zusammenarbeiten, um Unternehmern, die in Chicagos florierender Lebensmittel- und Getränkeszene tätig sind, Bildungsmöglichkeiten und Mentoring anzubieten.

"Wir sind wirklich beeindruckt von den talentierten Start-ups, die aus The Hatchery kommen, und freuen uns, Teil dieser Reise zu sein. Als weltweit führender Anbieter von Snacks ist es für uns immer wichtiger, mit den besten und intelligentesten Talenten zusammenzuarbeiten, um die Zukunft des Snackens voranzutreiben", sagte Tim Cofer, Executive Vice President und Chief Growth Officer von Mondelēz International. "Mit SnackFutures wollen wir die Lebensmittelindustrie stören, indem wir neue Ideen testen und skalieren, was funktioniert. Die Zusammenarbeit mit den Ernährungsunternehmern von The Hatchery wird uns helfen, die Grenzen dessen, was beim Snacken möglich ist, zu überschreiten, während wir unser Ökosystem von Partnern weiter ausbauen und gleichzeitig neuen Unternehmen Unterstützung und Beratung bieten."

Als einer der größten Food-Inkubationsräume in den USA unterstützt The Hatchery lokale Unternehmer beim Aufbau und der Entwicklung erfolgreicher Lebensmittel- und Getränkeunternehmen in drei Hauptbereichen: Zugang zu Produktionsfläche, Finanzierung und Ressourcen. Es befindet sich in einer 67.000 Quadratmeter großen Anlage im East Garfield Park Viertel in Chicago und bietet Ausbildungs- und Vermittlungsprogramme, die ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum und neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen.

"Bei The Hatchery Chicago glauben wir, dass die Zusammenarbeit die Innovation beschleunigt und die Erfolgsrate für große und kleine Unternehmen erhöht", sagt Natalie Shmulik, CEO von The Hatchery Chicago.

"Durch diese Partnerschaft mit Mondelēz International schaffen wir für unsere Unternehmer und Community-Mitglieder noch mehr Möglichkeiten, auf die Mentorschaft und das Branchen-Know-how zuzugreifen, die ihnen helfen werden, ihr Geschäft auf die nächste Stufe zu heben."

SnackFutures ist eine wichtige Säule der verbraucherorientierten Wachstumsstrategie des Unternehmens und wurde als unabhängige Drehscheibe konzipiert, die drei zentrale Wachstumsmerkmale unter einem Dach vereint, um die Innovation zu beschleunigen: Erfindung neuer Marken und Unternehmen, Neuerfindung kleiner Marken mit großem Potenzial und Venture-Investitionen mit Jungunternehmern, um neue Marken und strategische Fähigkeiten zu entwickeln.

Unterstützt von einem unkonventionellen Ökosystem aus erstklassigen internen Experten und externen Partnern auf der ganzen Welt, strebt SnackFutures eine Zusammenarbeit in drei strategischen Schlüsselbereichen an: Wellness-Snacks, Premium-Snacks, digitale Plattformen und Fähigkeiten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Snacks
  • Mondelez International
  • Partnerschaft
  • The Hatchery
Mehr über Mondelēz International
  • News

    Milka begeisterte über 24.000 Besucher mit seinem 11. Schokofest in Lörrach

    Lustig, lebendig und lila: Rund 24.000 Besucher aus Lörrach und der Region feierten am Samstag fröhlich und ausgelassen beim elften Milka Schokofest. Zahlreiche Überraschungen, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und spannende Mitmachaktionen sorgten für Spaß bei den großen und kleinen G ... mehr

    Wie rette ich eine Schokoladenfabrik? Neuseeländer sammeln Millionen

    Was ein Pineapple Lump ist, weiß in Neuseeland jedes Kind: Schoko-Bonbons mit einer zäh-süßen Füllung mit Ananasgeschmack. Die Dinger, verpackt in einer grellgelben Tüte und durchaus mit Plombenzieher-Qualitäten, sind auf der anderen Seite der Erdkugel ein Klassiker. Nun allerdings will der ... mehr

    Milka-Konzern Mondelez enttäuscht Anleger mit Quartalszahlen

    Der Milka-Hersteller Mondelez hat belastet von der Dollarstärke im vierten Quartal weniger verdient und umgesetzt als Analysten erwartet hatten. Der Gewinn lag unter dem Strich bei 93 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Im entsprechenden Vorjah ... mehr

  • Firmen

    Mondelēz International

    the power of big. and small. We’re a big company. But we believe, above all, in one thing – something that’s unique to us – and that’s the power of big and small. Yes, we have the scale and resources of a global powerhouse. But also the speed, creativity and agility of a fresh new start-up. mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.