11.03.2019 - Carlsberg Deutschland GmbH

Ladies Knight – die limitierte Edition zum Internationalen Weltfrauentag

„Frauen brauen!“

Frauen haben Power, genauso wie männliche Brauer: Mit diesem Ansatz entstand die Idee, zum Ehrentag für das weibliche Geschlecht ein passendes Bier zu brauen. Von Frauen, für Frauen – und alle anderen Bierfreunde, die neugierig auf das streng limitierte Pale-Ale geworden sind. Neben dem Biergenuss eines fruchtig gebrauten Craft-Bieres aus Mosaik-Hopfen (USA) und Hüll Melon-Hopfen (Deutschland) steht ein wesentlicher Gedanke im Vordergrund: Verantwortung übernehmen. Denn mit dem speziellen Bier würdigt Carlsberg die hart erkämpften Rechte der Frau und feiert das nur scheinbar schwächere Geschlecht. Dazu gehört auch, dass die kompletten Einnahmen aus dem Verkauf zugunsten wohltätiger Zwecke gespendet werden. 

„Soziale Verantwortung ist ein wesentlicher Bestandteil in unserer Unternehmensphilosophie. Demzufolge denken wir nicht in Schubladen und Vorurteilen, sondern geben Frauen die Möglichkeit, mit ihren Ideen unser Unternehmen, den Markt und die Zukunft zu gestalten und damit wichtige Impulsträger für die Gesellschaft zu sein“, so Sebastian Holtz, CEO Carlsberg Deutschland.

„Es war eine einzigartige Erfahrung, gemeinsam mit Gleichgesinnten dieses besondere Bier zu brauen. Es ist ja nicht irgendein weiteres Produkt unter tausenden, sondern viel mehr als ein bloßes Getränk. `Ladies Knight´ steht für Gleichberechtigung, Toleranz, Engagement und Leidenschaft. Ich bin sehr stolz, gemeinsam mit meinen 19 Kolleginnen Teil dieses Projekts zu sein und finde es eine großartige Initiative von Carlsberg“, zeigt sich Neu-Brauerin Fauzia Gooss begeistert.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Carlsberg