Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Coca-Cola investiert erneut Millionen in Mannheim

04.03.2019

Coca-Cola

Abgefüllte Coca-Cola Glasflaschen in der Glas-Mehrwegkiste

Coca-Cola investiert weiter erheblich ins Mannheimer Werk: Rund 30 Millionen Euro fließen in diesem Jahr in eine neue GlasMehrweganlage. Es ist die zweite Millioneninvestition in Folge: Bereits im vergangenen Jahr hat der Standort eine neue Einweglinie erhalten. Damit investiert Coca-Cola in zwei Jahren rund 50 Millionen Euro in Mannheim.  

Coca-Cola Mannheim: ein Werk im Technologie-Wandel

Der Wandel bei Coca-Cola in Mannheim ist groß: Erneut kommen neue Abfülltechnologien an den Standort. „Wir befinden uns in einem Technologie Wandel. Die Investitionen der letzten zwei Jahre sind die höchsten seit der Gründung des Werkes. Damit steigt der Stellenwert unseres Standorts im Produktionsnetzwerk von Coca-Cola“, sagt Betriebsleiter Wolf-Dieter Bethlehem.  

Moderne IT-Technologie und automatische Leergutsortierung

Läuft alles nach Plan, geht die neue Produktionslinie im Herbst in Betrieb. Sie wird die zweite von drei Anlagen im Werk sein, die auf moderne Technologien setzt: „Eine Besonderheit ist die geplante vollautomatische Leergutsortierung auf der Fläche eines Fußballfeldes. Sie sortiert das Leergut weitgehend automatisch sortenrein – bei einer sehr hohen Leistung von 100.000 Flaschen pro Stunde. Damit wird die neue Abfüllanlage jederzeit mit Leergut versorgt“, sagt Bethlehem. 

Regional produziert: Getränke in Glasflaschen für Südwestdeutschland

Die neue Anlage hat eine Kapazität von bis zu 60.000 Glas-Mehrwegflaschen pro Stunde. Sie wird kohlensäurehaltige Getränke abfüllen und damit von Mannheim den Südwesten Deutschlands mit Getränken in Glas-Mehrwegflaschen versorgen. Produziert werden unter anderem Coca-Cola, Fanta, Sprite und mezzo mix sowie die zuckerfreien Varianten - in 0,2 Liter, 0,33 Liter und 0,5 Liter Glasflaschen.  

Bedeutung von Glasflaschen wächst wieder

Immer mehr Konsumenten legen Wert auf die besondere Qualität einer frisch geöffneten Glasflasche, wie Marktanalysen zeigen. Deshalb investiert Coca-Cola zusätzlich in neue 0,2 Liter Glas-Mehrwegflaschen mit frischen Designs – für Fanta, Sprite und mezzo mix mit und ohne Zucker. Für die Metropolregion RheinNeckar laufen diese Glasflaschen ab Herbst auf der neuen Linie in Mannheim vom Band.
Coca-Cola Mannheim: Erfrischung für den Südwesten Deutschlands
 
In Mannheim füllt Coca-Cola kohlensäurehaltige Getränke in Einweg- und Mehrweg-Pfandflaschen ab. Dazu gehören Klassiker wie Coca-Cola, Fanta, Sprite und mezzo mix sowie ihre zuckerfreien Varianten. Die Getränke aus Mannheim erfrischen weite Teile Südwestdeutschlands: vom Rhein-Neckar-Raum bis zum Saarland nach Freiburg. Der Standort ist der zentrale Logistik-Drehpunkt in der Region. In Mannheim wurden 2018 rund 22 Millionen Kisten Getränke abgefüllt.  
 

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Coca-Cola European Partners
  • News

    Relaunch: Sprite erhält neues Verpackungsdesign

    Passend zum Start in den Sommer erhält Sprite ein neues modernes Design, das den Geschmack von Zitronen und Limetten, der Sprite so unverkennbar erfrischend macht, neu interpretiert. Mit dem neuen Look sind die verschiedenen Sprite Getränke somit für Verbraucher noch besser auf den ersten B ... mehr

    Coca-Cola setzt Zeichen für Gleichberechtigung

    Toleranz, Respekt und Diversität gehören seit jeher zu den Kernwerten von Coca-Cola. In Deutschland hat das Unternehmen die „Charta der Vielfalt“ unterschrieben und ist Mitglied im „Bündnis gegen Homophobie“. Mit dem internen Rainbow Network fördert das Unternehmen zudem Diversität und Glei ... mehr

    Coca Cola investiert weiter in Glas

    Mit einer Deutschlandpremiere wurde gestern eine neue Glasmehrweglinie am Coca-Cola Standort Lüneburg eingeweiht: Erstmals liefen 1-Liter-Glasmehrwegflaschen mit dem natürlichen Mineralwasser der Marke ViO vom Band. Nach der klassischen Coca-Cola und Coca-Cola Zero Sugar bringt das Unterneh ... mehr

  • Stellenangebote

    Leiter (m/w/d) Qualitätssicherung

    Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten. Werden Sie Teil der Coca-Cola Familie als Leiter (m/w/d)* Qualitätssicherung ... mehr

    Qualitätssicherungsmitarbeiter (m/w/d)

    Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten. Unser Angebot: Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Ver mehr

  • Firmen

    Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

    Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) ist mit einem Absatzvolumen von knapp 3,9 Milliarden Litern (2015) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Sie ist für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenproduk ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.