Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Nestlé will mit Blue Bottle Coffee in Europa Fuß fassen

11.09.2018

ulleo/ Pixabay

Der kalifornische Kaffeeröster und Fachhändler Blue Bottle Coffee, an dem Nestlé vor gut einem Jahr die Mehrheit übernommen hat, könnte laut einem Pressebericht schon bald in Europa den Markteintritt wagen. Wie die "Financial Times" am Montag berichtet, hat sich der Nestlé-Manager Marco Settembri bei der Eröffnung der ersten Starbucks-Filiale in Italien, im ehemaligen Hauptgebäude der Post in Mailand, dahingehend geäußert. Blue Bottle Coffee ist heute vor allem in den USA und Japan aktiv.

Auf das Kaffeegeschäft legt der Nestlé-Konzern, zu dem die Marken Nespresso und Nescafe zählen, ein großes Augenmerk. Erst im vergangenen Mai hatten Nestlé und Starbucks eine Vereinbarung zur Vermarktung sämtlicher Konsum- und Gastronomieprodukte von Starbucks durch Nestlé im Umfang von 7,2 Milliarden US-Dollar abgeschlossen.

Es handle sich um einen langfristig angelegten Deal, sagte Settembri weiter. Dabei sei der chinesische Markt, wo Starbucks alle 15 Stunden eine neue Kaffeebar eröffne, der Schwerpunkt der Vereinbarung, so der Nestlé-Chef der Region Europa, Mittlerer Osten und Nordafrika./mk/ra/AWP/jha (dpa)

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Kaffeeröster
  • Markteintritt
  • Starbucks
Mehr über Nestlé
  • News

    Ein Fahrrad aus recycelten Aluminium-Kaffee-Kapseln

    Nespresso arbeitet mit der schwedischen Fahrradmarke Vélosophy zusammen, um ein stylisches Fahrrad aus recycelten Aluminium-Kaffeekapseln herzustellen, was das Engagement beider Marken für eine Kreislaufwirtschaft unterstreicht. 1000 limitierte RE:CYCLE Bikes aus über 300.000 recycelten Nes ... mehr

    Nestlé erfindet die erste 70% dunkle Schokolade, die vollständig aus der Kakaofrucht hergestellt wird und sonst nichts

    Nestlé hat angekündigt, eine einzigartige Schokolade zu kreieren, die vollständig aus der Kakaofrucht hergestellt wird, wobei die Bohnen und das Fruchtfleisch als einzige Zutaten verwendet werden und somit kein raffinierter Zucker hinzugefügt wird. Nestlé plant, das erste Produkt im Herbst ... mehr

    Nestle lanciert Milch-Blockchain

    Der Nahrungsmittelmulti Nestlé will Lebensmittel wie Milch auf die Blockchain verfrachten. Dazu startet das Westschweizer Unternehmen einen Pilotversuch mit der Blockchain-Plattform OpenSC. Das Projekt soll es Konsumenten ermöglichen, Lebensmittel bis zum Produzenten zurückzuverfolgen. Open ... mehr

  • Firmen

    Nestlé Deutschland AG

    Nestlé ist der größte Lebensmittelhersteller der Welt und die anerkannte Nummer eins in Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden. Unsere Devise heißt „Good Food, Good Life“. Wir wollen Verbrauchern bessere und gesündere Lebensmittel und Getränke anbieten und damit ein Stück mehr Lebensqualitä ... mehr

    Nestlé S.A.

    mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.