Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Rückruf: EDEKA Blattspinat portioniert (Tiefkühl) in der 450-Gramm-Faltschachtel

03.09.2018

EDEKA

„EDEKA Blattspinat portioniert“ (Tiefkühl), 450-Gramm-Faltschachtel

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „EDEKA Blattspinat portioniert“ (Tiefkühl) in der 450-Gramm-Faltschachtel, geliefert von der Ardo GmbH in Ratingen, zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 14.05.2020 und 15.05.2020.

Der Hersteller kann nicht ausschließen, dass sich Kunststoff-Fremdkörper in einzelnen Packungen des Produktes befinden. Der Artikel wurde vorwiegend bei Marktkauf und EDEKA angeboten. Die Ware wurde bereits vorsorglich aus dem Verkauf genommen.

Verbraucher, die den betroffenen Artikel mit den angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten gekauft haben, erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons eine Erstattung des Kaufpreises in ihren Einkaufsstätten.

Verbraucherfragen beantwortet der EDEKA Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 333 5211 von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr oder unter der E-Mail-Adresse: info@edeka.de .

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Packungen
  • Edeka
  • Fremdkörper
  • Spinat
Mehr über EDEKA ZENTRALE
  • News

    foodwatch zum Praxistest verschiedener Nährwert-Logos bei Edeka und Netto

    Zur Ankündigung des Edeka-Verbunds, ausgewählte Eigenmarkenartikel ab Ende August probeweise mit verschiedenen Nährwertkennzeichnungen zu versehen, erklärt Luise Molling von der Verbraucherorganisation foodwatch: "Es ist zwar schön, dass Edeka und Netto den Nutri-Score in die Supermarktrega ... mehr

    Welcher wird der offizielle Team Deutschland-Riegel?

    Welcher wird der offizielle Team Deutschland-Riegel? Das können EDEKA-Kunden und Sport-Fans bis zum 25. August auf www.edeka.de/haferbar entscheiden. Mit vier Top-Athleten vom Olympia Team Deutschland hat EDEKA zwei verschiedene - so genannte - Haferbars kreiert: Beachvolleyball-Olympiasieg ... mehr

    Vertical Farming: Edeka lässt Salate und Kräuter direkt im Supermarkt wachsen

    Zusammen mit dem Berliner Startup Infarm hat der Einzelhändler Edeka das Vertical-Farming-Prinzip in ausgewählten Filialen umgesetzt. Das Konzept: In Gewächsschränken mit vertikal angeordneten Pflanzflächen werden direkt im Supermarkt Kräuter und Salate angebaut. Das ermöglicht nicht nur me ... mehr

  • Firmen

    EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG

    Knackfrisches Obst und Gemüse in bester Qualität, in großer Auswahl, von nah und fern, mit Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein erzeugt – all das erwarten unsere Kunden. Zu Recht, meinen wir und tun deshalb alles, um diesen Wünschen zu entsprechen. Tag für Tag, zu jeder Saison, in jedem E ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.