Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund

Friedrichstraße 95
10117 Berlin
Deutschland
Tel.
+49 30 20 96 29 59 3
Fax
+49 30 20 96 29 59 1

www.ranke-heinemann.de/

Kurzprofil

Das Institut Ranke-Heinemann/ Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund - IDP Education ist das zentrale Studentensekretariat aller australischen und neuseeländischen Universitäten in Europa, zuständig für Studienberatung, Studienplatzbewerbung, Wissens- und Forschungstransfer sowie Forschungsförderung durch Stipendienvergabe. Bei allen Fragen rund um die Bildungssysteme in Australien und Neuseeland ist das Institut Anlaufstelle für Studierende und Hochschulvertreter. Zu seinen Aufgaben gehören neben der Beratung von Studierenden die Anbahnung und Unterstützung von Hochschulkooperationen im Bereich des Studenten- und Wissenschaftler- bzw. Dozentenaustausches zwischen deutschen, österreichischen Hochschulen und Universitäten in Australien und Neuseeland. Darüber hinaus berichtet das Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund regelmäßig über Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung an australischen und neuseeländischen Universitäten und informiert in Vorträgen und Veröffentlichungen über das dortige Bildungssystem. Desweiteren repräsentiert das Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund auf internationalen Konferenzen Australien und Neuseeland im Bereich Austausch, Kooperationen, modularisierte Studiensysteme, Studiengebühren und Betreuungsmodelle. Das Institut Ranke-Heinemann ist eine europäische Niederlassung des Verbundes australischer Hochschulen IDP, die seit vierzig Jahren von allen australischen Universitäten geführt wird. Sie repräsentiert australische Forschung und Wissenschaft weltweit und hat sich als Verbindungseinrichtung zwischen den australischen Universitäten, ausländischen Regierungen, staatlichen Organisationen und Hochschulen sowie deren Studenten etabliert. In Deutschland ist das Institut Ranke-Heinemann an vier Standorten vertreten: Essen, Berlin, München und Stuttgart - darüber hinaus an Universiäten im akademischen Auslandsamt durch regelmäßige Australiensprechstunden. In Österreich unterhält das Institut ein Informationszentrum in Wien und in Australien in Sydney.

Mehr über Institut Ranke-Heinemann
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.