Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Die Firma Sick International wurde im Juli 1909 von Otto Heinrich Sick in Emmendingen als Blechnerei und Installationsgeschäft gegründet. 1920 wurde mit der Entwicklung und der serienmäßigen Fertigung von Rebspritzen, Baumspritzen, Schwefeldosiergeräte und Kellereigeräte begonnen.

In wenigen Jahren hatte man sich einen guten Namen für Kellereigeräte erworben und durch die große Nachfrage dieser Erzeugnisse blieb auch eine konstante Weiterentwicklung nicht aus. So kam es, dass die Fa. Sick die ersten vollautomatischen Kellereimaschinen und unter anderem die erste vollautomatische Sektflaschenverdrahtungsmaschine der Welt baute. Dies war auch der absolute Durchbruch für die Weltweite Lieferung von Sick - Maschinen.

Durch eine weiterhin erfolgreiche Weiterentwicklung standen nach wenigen Jahren in allen Wein – und Sektkellereien sowie in den Spirituosenfabriken Weltweit Kellereimaschinen von Sick. Vollautomatische Sick -Weinkapselaufsetz- und Anrollmaschinen, Sektkapselaufsetz- und Anfaltmaschinen, Sektflaschenverkork- und Verdrahtungsmaschinen, Sektkorkenorientierungsmaschinen, Flaschenausenwasch- und Trockenmaschinen, Kapselabkratzmaschinen und Transporteure waren in der Wein-, Sekt- und Spirituosenbranche nicht mehr wegzudenken.

1999 wurde die Fa. Sick International von drei Gesellschaftern übernommen, welche in kürzester Zeit alle Sickprodukte auf den technisch neusten Stand gebracht haben und durch patentierte Neuentwicklungen ein absolutes High Tech erreichten.

Mit diesen neu entwickelten Produkten hat die Fa. Sick International wieder einen berechtigten hohen Stellenwert in der Wein-, Sekt-,Bier- und Spirituosenbranche erlangt. Eine kontrollierte Fertigung durch höchste Qualität und einer gezielten Weiterentwicklung garantiert dem Kunden ein Qualitativ hochwertiges Produkt. Ein perfekt und zuverlässig arbeitendes Personal und ein gut geschultes Serviceteam, bringt dem Kunden eine perfekte Betreuung.

Von der Planung bis zur perfekten Funktion kompletter Abfüllanlagen aus einer Hand, das heißt vom Neuglasabheber, Rinser, Sterilisation, Füller, Korken, Schraubverschliesser, Verdrahtungsmaschinen, Flaschenausenwasch- und Trockenmaschinen, Kapselaufsetzer, Anrollen, Schrumpfen oder Falten von Sektkapseln, Etikettieren von Nassleim oder Selbstklebeetiketten, Fördertechnik, Kartonauffalten, Einpacken von stehenden oder liegenden Flaschen, Kartonverschliesser, Palletieren und anschließendes Einwickeln, gehören zum Lieferumfang und können von der kleinsten bis zur größten Leistung geliefert werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.