Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Keiner baut Schneidemaschinen so gut wie Urschel Laboratories, Inc. Die lange Firmengeschichte, die hiermit verbundene Erfahrung und der hohe Qualitätsanspruch garantieren, dass nur hochwertigste Präzisionsanlagen und –teile hergestellt werden. Die Firmengeschichte begann im Jahre 1910 und wird fortgeführt von Urschel Mitarbeitern, die sich engagiert dem hohen Niveau exzellenter Qualität und Präzision widmen. Warum nennt sich eine Firma, die Schneidemaschinen entwickelt und herstellt, “Laboratorium”? Es begann 1910, als William Urschel den “Gooseberry Snipper” erfand, mit dem Stiele und Blüten von Stachelbeeren entfernt werden konnten. Diese Erfindung war damals ein großer Triumph in der Maschinenbaukunde. Gleichzeitig war dies der Beginn einer kleinen Firma in Valparaiso, Indiana, die später als Urschel Laboratories Inc. weitergeführt wurde und jetzt als weltweit führender Hersteller von Schneidemaschinen bekannt ist. William Urschel, immer voller neuer Ideen, experimentierte leidenschaftlich gerne und entwickelte weitere Maschinen, die die Lebensmittelindustrie revolutionierten. Aufgrund der extensiven Forschungen und Entwicklungen wurde der Name „Laboratories“ beibehalten, um auch hierdurch zu verdeutlichen, dass der Name Urschel für kontinuierliche Weiterentwicklung und innovative Fertigungstechnologien steht. Bis heute ist das Unternehmen noch immer im Familienbesitz, geführt von den nachfolgenden Generationen von William Urschel.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.