Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

Zwei Freunde und Kollegen lieben guten Kaffee und leiden jeden Tag unter der Kaffee-Qualität – bis sie beschließen, dass das auch besser geht … Die zwei Freunde sind wir. Merlin und Emanuel. (Foto) Wir haben uns in Frankfurt am Main als Arbeitskollegen kennengelernt und in unserem alten Job waren wir viel unterwegs. Und deswegen teilten wir das gleiche Leid: mieser Büro-, Bahnhof- und Bäcker-Kaffee. Die Zeit unterwegs hatte aber auch ihr Gutes. Merlin hat ausreichend Gelegenheiten gefunden sein schier unendliches Wissen über Kaffee loszuwerden. Mit der Zeit war ich überrascht von den riesigen Qualitätsunterschieden und habe selbst begonnen mich noch intensiver mit Kaffee zu beschäftigen. Begeistert durch das Riechen und Mahlen der ganzen Bohne, den Spaß an der Zubereitung und das überragende Geschmackserlebnis entstand ein Gedanke in uns: Warum verzichteten eigentlich so viele Menschen auf dieses Erlebnis und trinken lieber billigen, bitteren Industriekaffee, der nicht schmeckt oder sogar Magenschmerzen bereitet? Wir hatten eine Mission. Wir steckten uns das Ziel, einen hochwertigen, liebevoll produzierten Kaffee, verbunden mit einer neuen und frischen Marke, zu entwickeln und darüber hinaus viel Herz und Know-How in unsere Mission zu stecken. Und so führte dieser Entschluss letztendlich zu der Gründung von earlybird coffee in 2014. Um ehrlich zu sein, es war schwerer als gedacht. Die Auswahl der Partner und Rohstoffe, die Entwicklung der Röstung und Logistik über den Bau der Marke und des Online-Shops bis hin zur deutschen Bürokratie, all das hat uns ziemlich in Schach gehalten. Mal ganz abgesehen von den fragwürdigen Kampfpreisen der großen Konzerne. Wir wussten eigentlich von Anfang an, wir können nur mit einem gewinnen: Herz. Das ist uns wichtig. Bis heute leben wir größtenteils von Fans und Empfehlungen und kümmern uns daher um jeden Kunden als wäre es unser erster. Da wir quasi nie schlafen, konnten wir earlybird schnell entwickeln und sind stolz auf das was wir unseren Kunden bieten z.B.: Ein sensationelles Preis/Qualitäts-Verhältnis Optimierte Kaffees für unterschiedliche Zubereitungsarten Automatische Lieferungen mit super-schneller Logistik Tolle Kommunikationskonzepte für unsere Unternehmenskunden Beratung und Know-How zu Maschinen, Zubereitung etc. pp. Heute haben wir eine solide Basis an Fans die unseren Kaffee im Abo beziehen und viele kleine und große Büros die uns ihre Kaffeeversorgung anvertraut haben. Neben unserem Sitz in Stuttgart, hat Merlin eine zweite "Niederlassung" in unserer Partner-Rösterei in Aschaffenburg aufgemacht. Ihr seid jederzeit herzlich eingeladen uns in Stuttgart und Aschaffenburg zu besuchen.

Gründer

Merlin Stellwag
Founder

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.