Meine Merkliste
my.yumda.de  
Login  

2. Generation der Festphasen-Peptidsynthese in der Mikrowelle: Liberty Blue

17.10.2016

CEM GmbH

2. Generation der Festphasen-Peptidsynthese in der Mikrowelle: Liberty Blue

Das Liberty Blue als Mikrowellen-Peptid-Synthesizer der 2. Generation ermöglicht die schnelle Synthese von reinen Peptiden und schwierigen Sequenzen in wenigen Stunden.

Im Vergleich mit dem Vorgänger ist das neue System:

  • noch schneller: Nur 4 min. Zykluszeit ermöglichen die Synthese in Stunden statt in Tagen
  • noch sparsamer: Bis zu 90% Einsparung an Lösungsmitteln erhöht den Umwelt- und Arbeitsschutz – und spart Geld
  • noch universeller: von Kleinstmengen für die PNA-Synthese bis zu 5 mmol
  • noch flexibler: zum Beispiel 27 Positionen für Reagenzien (inkl. nicht natürliche Aminosäuren), Umbenennen von Reagenzien
  • noch einfacher: Intuitive Software erleichtert das Programmieren von Sequenzen.
  • noch servicefreundlicher: Die einfache Technik mit wenigen Ventilen und Sensoren vereinfacht den Service
  • noch informativer: Beobachtung der Reaktion mit der Kamera

Mit der typischen Synthesezeit von wenigen Stunden ist das Liberty Blue eine Alternative zu herkömmlichen Parallel-Synthesizern. So wird beispielsweise das 76mer Peptid Ubiquitin mit mehr als 60% Reinheit in weniger als vier Stunden synthetisiert. Im Liberty Blue können die einzelnen Peptide nach der Synthese entnommen werden und schnell aufgereinigt werden, während die nächste Synthese läuft.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über CEM
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf yumda.de nicht.